Interview

Interview

Bruce Davidson

Bruce Davidson gehört zu den Stars der Dokumentarfotografie. Ob rebellische Jugendliche, US-Bürgerrechtsbewegung oder die Lebensumstände sozial Benachteiligter – Davidson fand immer eine intime Nähe zu den Abgebildeten. Mit uns sprach der 83-jährige Magnum-Fotograf über sein Leben als Einzelgänger und seinen Zugang zur Fotografie

Interview

Scott Gray

Der Gründer und CEO der World Photography Organisation Scott Gray über seine Gedanken zu den Sony World Photography Awards, deren Erfolgsgeschichte und künftige Herausforderungen für den erfolgreichen Fotowettbewerb

Interview

René Groebli

René Groebli ist einer der bedeutendsten Schweizer Fotografen: Seine Bilder wurden in der Jahrhundertausstellung „The Family of Man“ gezeigt, seine frühen Bildbände sind heute gesuchte Fotobuchklassiker. Nach einer kurzen Karriere als Fotoreporter führte er über Jahrzehnte erfolgreich ein Züricher Studio für Werbefotografie. Wir trafen den 89-Jährigen zu einem Gespräch über das Fotografieren und das, was eines Tages bleiben soll

Interview

Will Burrard-Lucas

Der Sony World Photography Award-Preisträger Will Burrard-Lucas über seine innovativen nächtlichen Wildlife-Aufnahmen, seine Ideen für bessere Tierfotos und die Reaktionen von Löwen auf ferngesteuerte Kamera-Buggys

Interview

Alexandre Kurek

Alexandre Kurek entdeckte während seiner Marokko-Reise das Smartphone für sich und ist sich sicher: Mit seiner herkömmlichen Kamera hätten seine Bilder anders ausgesehen. Wohin sein nächstes Abenteuer gehen soll, hat er uns verraten