Interview

Interview

Shirin Neshat

"Diese Art von Armut hätte ich nie in Amerika vermutet."
Interview

Ryan McGinley

Ryan McGinley über seine Schüchternheit, die Energie der Gruppe und den bleibenden Reiz der Aktfotografie. Wir sprachen mit dem Fotokünstler kurz vor der Vernissage seiner neuen Serie „Pretty Free“ in der Londoner Marlborough Gallery.

Interview

Don McCullin

Erstmals stellte Don McCullin Anfang dieses Jahres jene Landschaftsfotos aus, die ihm bei der Verarbeitung eines Traumas als Kriegsfotograf geholfen haben. Wir trafen den 84-Jährigen zu einem Gespräch über Wolkenbilder und sein Lebenswerk.

Interview

Steve McCurry

Magnum-Star Steve McCurry hat mit seinem Bild des "Afghanischen Mädchens" 1985 eines der bekanntesten Portraits des 20. Jahrhunderts fotografiert. Nun feiert der Amerikaner seinen 70. Geburtstag. Mehr zu Steve McCurry gibt es hier.

Interview

Sebastião Salgado

In unserem Exklusiv-Interview spricht der brasilianische Fotoreporter Sebastião Salgado über das Elend in der Welt und darüber, wie die Fotografie sein Leben verändert hat.

Interview

Cortis & Sonderegger

Dieses Künstlerduo rekonstruiert mit Kunstrasen und Teppichmessern im Studio berühmte Bilder der Fotogeschichte. Jojakim Cortis & Adrian Sonderegger spielen am Miniatur-Modell mit unserer Idee des Realen. Ein Gespräch über modellierte Geschichte, den Blick auf die Fotohistorie und die Inflation der Bildikonen.

Interview

Arno Rafael Minkkinen

Seit mehr als 45 Jahren durchwandert Arno Rafael Minkkinen mit seiner Kamera die Landschaft, balanciert waghalsig am Rande der Niagara-Wasserfälle oder gräbt sich für ein gutes Bild nackt im Schnee ein. Ein Gespräch über die Narben der Kindheit und den Mut zum Risiko.

Interview

Nadav Kander

Ein Gespräch mit dem Fotokünstler und Star-Portraitist Nadav Kander über Butter an der Decke und schwere Bilder.

Interview

Jasper Doest

Als ein Flamingo, der unter Menschen lebt und als Botschafter in Schulen unterwegs ist, führt Bob ein etwas anderes Leben als seine Artgenossen. Den besonderen Alltag des Vogels hält Fotograf Jasper Doest auf seinen Bildern fest.

Interview

Jean Michel Vecchiet

In der Dokumentation „Peter Lindbergh – Women's Stories“ wagte sich der französische Regisseur Jean Michel Vecchiet an sein zweites Filmportrait des Starfotografen.

Interview

Neuer "Funplace" im Kraftwerk Berlin

Vom 10. bis 13. Oktober findet im Kraftwerk Berlin die Berlin Photo Week statt. Fünf Fragen an Gen Sadakane und Benjamin Jäger, zwei der Gründer und Organisatoren des Events.

Interview

Günter Beer

Mittlerweile gibt es für fast jedes fotografische Genre Festivals. Das erste und einzige Festival für Food-Fotografie oragnisiert der deutsche Bildermacher Günter Beer im dänischen Vejle. Wir sprachen mit ihm über das renommierte Foto-Event und aktuelle Trends in der Food-Fotografie.

Interview

Alys Tomlinson

Die „Ex-Voto“-Serie der Sony World Photography Award-Gewinnerin 2018, Alys Tomlinson, erzählt in zeitlosen Schwarzweiß-Bildern von uralten religiösen Pilgertraditionen und dem Vertrauen an die Wirkung von Gebeten.

Interview

Ausbildung Fotograf: Quereinstieg vs. Studium vs. Lehre

Viele Wege führen zum Erfolg. Doch welcher bereitet Sie am besten auf den Fotografen-Job vor? Wir haben drei Experten zum Thema „Ausbildung Fotograf” befragt. Mit uns sprachen sie über die Vor- und Nachteile von Lehre, Studium und Quereinstieg.

Interview

Dennis Hopper

Vor den Dreharbeiten zu dem Kultfilm „Easy Rider“ widmete sich Dennis Hopper zwischen 1961 und 1967 intensiv der Fotografie. Wir hatten 1992 Gelegenheit zu einem Interview mit ihm, das wir zum Erscheinen des neuen Bildbandes „Dennis Hopper. Photographs 1961-1967“ wieder veröffentlichen.