Für Vollformat: Laowa 5,6/85 mm 2X Ultra Macro Apo

Vier Bajonettanschlüsse verfügbar
29.11.2021

Laowa präsentiert mit dem 5,6/85 mm 2X Ultra Macro Apo ein weiteres Makroobjektiv mit starkem Vergrößerungsfaktor.

Laowa stellt mit dem 5,6/85 mm 2X Ultra Macro Apo ein äußerst kompaktes 2:1 Tele-Makro-Objektiv für spiegellose Vollformatkameras vor. Es sei das derzeit kleinste und leichteste 2fach-Makroobjektiv auf dem Markt und bildet Objekte doppelt so groß auf dem Sensor ab. Je nach Kameraanschluss (Canon RF, Leica M, Nikon Z, Sony E) wiegt es gerade einmal 289 bis 314 g bei einem Durchmesser von 53 mm und einer Länge von 78 mm.
Damit reiht sich das Manuellfokusobjektiv ein in die Reihe extremer Makroobjektive wie dem 2,8/25 mm Ultra Macro 2,5-5x für Vollformat, dem 2,8/100 mm 2:1 Ultra Macro APO, ein 2:1-Makro in drei Anschlussvarianten für Vollformat, oder dem 2,8/65 mm 2x Ultra Macro, dem ersten Makroobjektiv für spiegellose APS-C-Systemkameras mit dem Vergrößerungsmaßstab 2:1.

laowa-85mm-f5-6-2x-ultra-macro-apo-fuer-canon-rf-04.jpg

Laowa 5,6/85 mm 2X Ultra Macro Apo , LAOWA 85mm f/5,6 2X Ultra Macro APO , Objektiv, Manuellfokus, Festbrennweite, 2021, Teleobjektiv, Portraitobjektiv, Makro, lens

Laowa 5,6/85 mm 2X Ultra Macro Apo mit Canon-RF-Anschluss.

© Laowa

Die Neuheit erreicht ihren hohen Vergrößerungsfaktor bei der Nahgrenze von 16,3 cm. Dank der Innenfokussierung besteht keine Gefahr, dass durch Auszugsverlängerung das (künstliche) Licht abgeschattet oder gar das Motiv beeinträchtigt werden. Die 13 Linsenelemente in neun Gruppen, darunter drei ED-Linsen, und die apochromatische Korrektur sorgen bei geringster chromatischer Aberration für höchste Abbildungsleistung, so Laowa.

laowa-85mm-f5-6-2x-ultra-macro-apo-fuer-leica-m-02.jpg

Laowa 5,6/85 mm 2X Ultra Macro Apo , LAOWA 85mm f/5,6 2X Ultra Macro APO , Objektiv, Manuellfokus, Festbrennweite, 2021, Teleobjektiv, Portraitobjektiv, Makro, lens

Die Variante des Laowa 5,6/85 mm 2X Ultra Macro Apo für Leica M.

© Laowa

Neben dem klassischen Einsatzbereich als Makroobjektiv kann das 5,6/85 mm 2X Ultra Macro Apo auch als Porträtobjektiv verwendet werden. Die Leica M-Version verfügt zusätzlich über eine Fokus-Limit-Anzeige für das Messsucher-Sichtfeld. Die Erstauslieferung startet Anfang Dezember 2021. Es kostet knapp 540 Euro, die Variante Leica M liegt mit rund 600 Euro darüber.

Technische Daten

Laowa 5,6/85 mm 2X Ultra Macro Apo

Brennweite: 85 mm
Öffnungsverhältnis: f/5,6
Kleinste Blende: f/22
Optischer Aufbau: 13 Linsen in 9 Gruppen
Bildwinkel: 28,55°
Blendenlamellen: 7
Mindestentfernung: 0,163 m
Filtergröße: Ø 46 mm
Durchmesser x Länge: 71,5 x 83 mm
Gewicht: 289-314 g
Sonstiges: Gegenlichtblende, Front- und Rückdeckel im Lieferumfang
Bajonett-Anschlüsse: Canon RF, Leica M, Nikon Z, Sony E
Preis: ca. 540 Euro (M: ca. 600 Euro)

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Lars Theiß
Über den Autor
Lars Theiß

Unser Redakteur Lars Theiß kümmert sich vorwiegend um Tests und Praxisthemen rund um Kameras, Objektive und Zubehör. Seit 1995 arbeitet der besonders an naturfotografischen Themen interessierte Wahlhamburger beim fotoMAGAZIN. Zu seinen weiteren Aufgabenbereichen gehören die Objektivtests, Secondhand-Themen und die fotoMAGAZIN-Spezialausgabe Einkaufsberater.