Starkes Weitwinkel für Sony: Samyang AF 2,8/18 mm

Bereits vorbestellbar
29.08.2019

Samyang baut seine Festbrennweiten für das Sony-E-Bajonett weiter aus und bringt im Oktober das AF 2,8/18 mm FE für Sony E.

Als viertes Modell der "Tiny but wide"-Serie bringt Samyang das AF 2,8/18 mm FE für das Sony-E-Bajonett. Bislang sind an AF-Objektiven für diesen Anschluss ein 2,8/24 mm FE, ein 2,8/14 mm, ein lichtstarkes 1,4/35 mm, ein 2,8/35 mm (Pancake), ein 1,8/45 mm, das 1,4/50 mm (hier im Test) und ein 1,4/85 mm erhältlich.

samyang_af_18mm_f2.8_fe_-_product_03_mount.jpg

Samyang AF 2,8/18 mm FE für Sony E, 18 mm F2,8 FE, Objektiv, Autofokus, 2019, Weitwinkel, lens, Sony E FE, Tiny but wide

Das Samyang AF 2,8/18 mm FE kann mit Sony-Gehäusen kommunizieren.

© Samyang

Die Neuheit kommt Anfang Oktober und kann schon jetzt bestellt werden. Den Autofokus bedient ein Schrittmotor und über die Kamera wird die Blende elektronisch angesteuert, womit schon angedeutet wird, dass Kamera und Objektiv vollumfänglich miteinander kommunizieren können.

samyang_af_18mm_f2.8_fe_-_product_01_front.jpg

Samyang AF 2,8/18 mm FE für Sony E, 18 mm F2,8 FE, Objektiv, Autofokus, 2019, Weitwinkel, lens, Sony E FE, Tiny but wide

Die Streulichtblende gehört zum Lieferumfang.

© Samyang

Das nur 170 g wiegende, starke Weitwinkel besitzt drei Asphären, zwei hochbrechende Linsen und drei Linsen mit niedriger Dispersion. Sein Bildwinkel beträgt 100 Grad, der sich besonders für weite Landschaften, enge Innenräume oder Stadtansichten eignet. Ein Filtergewinde (58 mm) ist vorhanden, die Streulichtblende gehört zum Lieferumfang. Der deutsche Samyang-Vertrieb Walser GmbH wird das AF 2,8/18 mm für knapp 420 Euro verkaufen.

Technische Daten

Samyang AF 2,8/18 mm FE für Sony E

Brennweite bei Einsatz an Vollformat-Kamera: 18 mm
Öffnungsverhältnis: f/2,8
Kleinste Blende: f/22
Optischer Aufbau: 9 Linsen in 8 Gruppen
Bildwinkel: 100°
Blendenlamellen: 7
Mindestentfernung: 0,25 m
Filtergröße: Ø 58 mm
Durchmesser x Länge: 63,5 x 55,6 mm
Gewicht: 170 g
Sonstiges: Gegenlichtblende, Front- und Rückdeckel im Lieferumfang
Bajonett-Anschlüsse: Sony E
Preis: ca. 420 Euro

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Lars Theiß
Über den Autor
Lars Theiß

Unser Redakteur Lars Theiß kümmert sich vorwiegend um Tests und Praxisthemen rund um Kameras, Objektive und Zubehör. Seit 1995 arbeitet der besonders an naturfotografischen Themen interessierte Wahlhamburger beim fotoMAGAZIN. Zu seinen weiteren Aufgabenbereichen gehören die Objektivtests, Secondhand-Themen und die fotoMAGAZIN-Spezialausgabe Einkaufsberater.