photokina 2020: Weltleitmesse verschiebt Starttermin für jährlichen Turnus

photokina 2019 fällt aus
03.12.2018

Etwas überraschend erreicht uns soeben die Meldung, dass die photokina im kommenden Jahr ausfällt. Als neuer Starttermin für den jährlichen Turnus wird nun der Mai 2020 genannt. Erfahren Sie, warum es mit der photokina 2020 weitergeht.

"Die nächste photokina findet im Mai 2020 statt", titelt die Meldung, die uns soeben erreicht. So haben sich Photoindustrieverband und Kölnmesse scheinbar dazu entschlossen, die Weltleitmesse im kommenden Jahr ausfallen zu lassen und stattdessen den Mai 2020 als neuen Starttermin für den jährlichen Turnus festzulegen. Wir erinnern uns: Erst im Mai 2017 verkündeten beide, die Messe solle ab 2019 jährlich stattfinden. Im Mai des kommenden Jahres wollte man damit beginnen – nun wird um ein Jahr geschoben. Wieso das Ganze?

Als Begründung wird, so erklärt der PIV-Vorstandsvorsitzende Rainer Führes, der Erfolg der diesjährigen photokina angegeben, die erst im September diesen Jahres statt fand:

„Die photokina 2018 hat mit bahnbrechenden Neuheiten und 180.000 Besuchern aus 127 Ländern unsere ohnehin optimistischen Erwartungen deutlich übertroffen. Dadurch haben wir die Messlatte für die nächste Veranstaltung selbst sehr hoch gelegt. Es ist deshalb unwahrscheinlich, dass wir im Mai 2019 nach nur gut sieben Monaten wieder eine so begeisternde Stimmung erzeugen können, welche die photokina 2018 geprägt hat. Deshalb haben wir uns dafür entschieden, den geplanten Jahresturnus erst 2020 zu beginnen.”

Schon im Vorfeld gab es viel Stoff für Diskussionen. Berechtigterweise fragte man sich, ob die kurze Zeitspanne zwischen September 2018 und Mai 2019 genügend Zeit und Raum für große Neuheiten und Innovationen seitens der Fotoindustrie ließe. Dennoch kommt diese Meldung jetzt eher überraschend und gibt zugleich anderen Events die Chance, du glänzen: Wir freuen uns also auf den kommenden Fotofrühling. So winken beispielsweise die Fotohaven in Hamburg oder die Photo+Adventure in Duisburg mit tollen Programmen.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.

photokina 2020: Weltleitmesse verschiebt Starttermin für jährlichen Turnus

Über den Autor
Anne Schellhase

Das jüngste Mitglied der fotoMAGAZIN Redaktion ist Anne Schellhase. Die studierte Sozialpädagogin fotografiert leidenschaftlich, vor allem analog, gerne als Lomographin - was in der Redaktion immer wieder zu interessanten Debatten führt. Anne kümmert sich um unseren Online-Auftritt und ist meist die Erste, die antwortet, wenn Sie auf dieser Seite kommentieren oder uns über Social-Media-Kanäle kontaktieren.