Foto-Event multimediale Ende Oktober

Messe, Kurse, Bühne
24.09.2019

An zwei Tagen bietet das Foto-Event multimediale ein vielseitiges Programm im Wissenschafts- und Kongresszentrum darmstadium. Gleichzeitig öffnet auch das Weitsicht-Festival seine Türen.

04_m18_0622_086a0141_jan_riedel-web.jpg

Hersteller zeigen auf der multimediale ihre Produkte

Besucher können die von den Herstellern und Marken präsentierten Produkte auch ausprobieren.

© Jan Riedel

Zum 12. Mal laden die Darmstädter Fotospezialisten vom Fotofachgeschäft fotogena Interessierte zur multimediale ein. Unter dem Motto „Hautnah dabei sein und Fotografie erleben“ werden am 26. und 27. Oktober über 70 Hersteller und Marken ihre Neuheiten sowie Highlights präsentieren und die Besucher zum Ausprobieren einladen. Vorgestellt wird eine große Bandbreite von Produkten: Zubehör, wie Fotostative und Taschen, kleine Kompaktkameras, System- sowie Spiegelreflex-Kameras für den anspruchsvollen Fotofreund und Mittelformat-Profi-Kameras.

10_m17_0257_tobias_friedrich-web.jpg

Vorführungen auf der multimediale

Das Bühnenprogramm umfasst Vorführungen und Shootings.

© Tobias Friedrich

Auf der Bühne laden Fotografen zu Vorführungen und Shootings ein.
Außerdem werden in der fotogena Pro-Lounge, dem Treffpunkt für professionelle Fotografen Mittelformatkameras, Studiolicht, Kamerasysteme und Objektive für den professionellen Einsatz gezeigt. Auf der Pro-Bühne können Studiolicht und Kamerasysteme dann von den Besuchern ausprobiert, sowie Vorführungen erlebt werden.

08_m18_0660_086a0174_riedel.jpg

Kurse auf der multimediale

Über 35 Kurse finden auf dem Foto-Event statt.

© Jan Riedel

Kurse - Mitmachen ist gern gesehen

Über 35 Fotokurse zu Themen wie Reise- und Naturfotografie, Sportfotografie, Beauty und People sowie Software laufen während des Foto-Events. Etwa 20 Fotografen und Referenten, darunter Namen wie Marcel Lämmerhirt, Adrian Rohnfelder, Paul Leclaire, Uwe Statz oder der Dokumentarfilmer Christian Gropper, geben ihr Wissen weiter. Tickets für die Fotokurse können hier erworben werden.

  • multimediale auf einen Blick:

  • Wann?
    Samstag 26. und Sonntag 27. Oktober von 10 bis 19 Uhr
  • Wo?
    Wissenschaft- und Kongresszentrum darmstadtium (Schlossgraben 1, 64283 Darmstadt)

Der Eintritt zur Messe ist frei.

Weitsicht-Festival

Das parallel zur multimediale laufende Weitsicht-Festival bietet authentische Multimediareportagen renommierter Referenten und Fotografen. In diesem Jahr sind unter anderem Mario Goldstein „Das grüne Band“, Lutz Jäckel „Syrien – Ein Land ohne Krieg“, Andreas Pröves „China“ und Barbara Vetter „Sri Lanka“. Das Partner-Festival rundet das Foto-Event für die ganze Familie ab. So begleitete die Fotojournalistin Barbara Vetter mit ihrer vierköpfigen Familie drei Monate lang den Elefantenflüsterer Sumanabanda und seinen Elefantenbullen Raja.
Tickets gibt es hier.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
Lea Spraul

Seit September 2019 ist Lea Spraul Volontärin in der fotoMAGAZIN-Redaktion. Sie ist vor allem zuständig für Angelegenheiten, die sich online abspielen – unter anderem Instagram, Facebook, YouTube und Beiträge auf fotomagazin.de. Neben ihrer Tätigkeit in der Redaktion studiert sie „Digital Journalism“ im Master.