Technik

Die Wahl des Vergrößerungsfaktors

Eine hohe Vergrößerung ist nicht automatisch besser als eine niedrige, was besonders für die Beobachtung aus freier Hand gilt. Auch die Fernglas-Kenndaten, die mit der Vergrößerung zusammenhängen, sollte man nicht außer Acht lassen. Die Wahl des Vergrößerungsfaktors hat viel damit zu tun, wie und was beobachtet werden soll

Technik

Gut beraten: Ferngläser für jeden Zweck

Bei der Vielfalt an Fernglastypen, Bauweisen, Qualitäts- und Preisklassen stellt sich die Frage, welche Merkmale für welchen Anwender wichtig sind. Außerdem beschäftigen sich Robert Scheibel und Josef Scheibel in diesem Fernglas-Extra schwerpunktmäßig mit der praktischen Bedeutung des Vergrößerungsfaktors, dem Zubehör-Angebot und damit, wie die Konstrukteure Ferngläser und Fernrohre gegen widrige Bedingungen immun machen