Voigtländer: vier Adapter für Sony NEX-Kameras

28.08.2010

Schlagartig bekommt das NEX-System von Sony Objektivzuwachs: Die vier neuen Adapter von Voigtländer bringen Linsen von Nikon und Pentax sowie solche mit den Anschlüssen Leica M und Contax SC an die spiegellosen Kameras

F_Adapter_RGB.jpg

Voigtländer-Adapter für Nikon F an Sony E

© Voigtländer

Neben seinen beiden neuen Classic-Objektiven hat Voigtländer vier Adapter präsentiert. Alle vier Modelle passen an die neuen spiegellosen Systemkameras von Sony, die NEX-Kameras, mit E-Anschluss. Vorne sind sie allerdings unterschiedlich: Es gibt sie jeweils mit Anschluss von Voigtländer-VM-Objektiven (Leica M-Bajonett), Nikon-F-Bajonett-Objektiven, Pentax-K-Bajonett-Linsen und Contax-SC-Objektiven. Ihre Preise beginnen bei 179 Euro (UVP), lieferbar sind sie ab Ende September bzw. Anfang Oktober.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Lars Theiß
Über den Autor
Lars Theiß

Unser Technikredakteur Lars Theiß kümmert sich vorwiegend um Tests und Praxisthemen rund um Kameras, Objektive und Zubehör. Seit 1995 arbeitet der besonders an naturfotografischen Themen interessierte Wahlhamburger beim fotoMAGAZIN. Zu seinen Aufgabenbereichen gehören die Objektivtests, Secondhand-Themen und die fotoMAGAZIN-Spezialausgabe Einkaufsberater.