Kompakte Systemkameras von Canon, Fuji, Panasonic, Sony

Stark & kompakt
20.06.2015

fM 6/2015 – Vier neue spiegellose Systemkameras mit Preisen zwischen 500 und 750 Euro haben sich im Testlabor eingefunden. Die spannendste Frage: Kann Canon mit der EOS M3 endlich
zur Konkurrenz aufschließen?

Bei ihren spiegellosen Spitzenmodellen setzen die meisten Hersteller inzwischen auf eine etwas größere Bauweise. So nehmen schon die integrierten elektronischen Sucher einigen Platz in Anspruch und wer größere Objektive nutzt, wird einen Griff begrüßen, mit dem sich die Kamera gut halten lässt. Die vier neuen Modelle im Test gehören dagegen in die Klasse der kompakten Systemkameras.

Artikel freischalten

Lesen Sie den vollständigen Test inkl. Tabellen zu den Kameras Canon EOS M3, Fujifilm X-A2, Panasonic Lumix GF7 und Samsung NX500.
> Hier zum Download.

1,00 €Jetzt kaufen
Andreas Jordan
Über den Autor
Andreas Jordan

Andreas Jordan ist Mediendesigner und arbeitet seit 1994 als Redakteur und Autor mit den Schwerpunkten Multimedia, Imaging und Fotografie für verschiedene Fach- und Special-Interest-Magazine (u. a. Screen Multimedia, Computerfoto, MACup). Seit 2003 ist er Redakteur beim fotoMAGAZIN und leitet dort seit 2007 das Ressort Test & Technik.