Teleskopstangen für Selbstportraits von Rollei

27.06.2013

Zwei ausziehbare Armverlängerungen zur Befestigung an Actioncams und Kompaktkameras mit 1/4-Zoll-Stativgewinde verhelfen zu spaßigen Selbstportraits.

Rollei_Arm_Extension_action.jpg

ultimativer Spaßfaktor für jeden Anlass

Die Rollei Arm Extensions sind in den Größen S und L erhältlich. S wiegt 95 Gramm und lässt sich von 10 auf 50 cm ausziehen; L wiegt 125 Gramm und kann von 30 auf 95 cm ausgezogen werden.
Der Kamera-Adapter ist jeweils aus 100 Prozent Edelstahl gefertigt, der Kugelkopf aus Aluminium. So sind die Arm Extensions für den Einsatz unter extremen Bedingungen wie z. B. in der Achterbahn oder beim Sport geeignet und in Winkel sowie Neigung beliebig einstellbar.

Rollei_PR_Arm_Extension-gesamt.jpg

Karabinerhaken und eine Handgelenkschlaufe gehören zum Lieferumfang

Die S- und L-Version sind in den Farben Schwarz, Blau, Orange und Gelb erhältlich und kosten zwischen ca. 40 Euro (S) und 50 Euro (L).

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
Ricarda Szola

Ricarda Szola gehört bereits seit 2003 zum Team der fotoMAGAZIN Redaktion. Die Medienfachwirtin hat jahrelange Erfahrungen im Agentur-, TV- und Verlagswesen. Sie verantwortet u. a. die Lesergalerie, koordiniert Wettbewerbe und Aktionen und ist beteiligt an der Gestaltung des Online-Auftritts.