Pentax zeigt neue Weitwinkelzooms

07.11.2013

Mit zwei neuen Weitwinkelzooms für K und Q wartet Pentax auf

Pentax_HD20-40-SL_hood.jpg

8-4/20-40 mm ED Limited DC WR

Pentax hat heute das HD Pentax-DA 2,8-4/20-40 mm ED Limited DC WR für das K-Bajonett und das 08 Weitwinkelzoom 3,7-4/3,85,9 mm zum Q-System vorgestellt. Beide Objektive sollen Anfang Dezember erhältlich sein.
Das Pentax HD Pentax-DA 2,8-4/20-40 mm ED Limited DC WR wird in den Farben Schwarz und Silber für knapp 900 Euro in die Läden kommen. Es handelt sich dabei um das erste Zoom der besonders hochwertigen Limited Edition, in der viel Handarbeit geleistet werden soll, und es ist als erstes Objektiv dieser Serie mit speziellen Dichtungen gegen Staub und Nässe geschützt. An den gängigen DSLRs von Pentax besitzt das Zweifachzoom einen Kleinbild-äquivalenten Brennweitenbereich von 30,561,5 mm.
Mit der neuen HD-Vergutung und ED-Glaselementen soll das aluminiumgefasste Objektiv eine hohe Abbildungsleistung erzielen. Für schnelles und leises Fokussieren ist der erstmals in der Limited Edition eingesetzte DC-Motor verantwortlich. Die Nahgrenze beträgt 28 Zentimeter, das Gewicht 283 Gramm.

Das zum spiegellosen Kamerasystem Q gehörende 08 Weitwinkelzoom 3,7-4/3,85,9 mm soll laut Pentax das kleinste und (mit 75 Gramm) leichteste Ultra-Weitwinkelzoom der Welt sein. Je nach Q-Modell deckt das 08 Weitwinkelzoom einen Brennweitenbereich aquivalent zum Kleinbild von 1827 mm (an der Q7) oder 2132 mm (Q oder Q10) ab.
Bei dem etwa 450 Euro kostenden Objektiv kommen drei aspharische Linsenelemente und die SP-Vergutung an der Frontlinse zum Einsatz, weiterhin ein Innenfokussiersystem und das Quick-Shift-Fokus-System für eine direkte Korrektur der Bildschärfe in der Kameraprogrammierung. Seine Nahgrenze liegt bei 25 Zentimetern.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Lars Theiß
Über den Autor
Lars Theiß

Unser Technikredakteur Lars Theiß kümmert sich vorwiegend um Tests und Praxisthemen rund um Kameras, Objektive und Zubehör. Seit 1995 arbeitet der besonders an naturfotografischen Themen interessierte Wahlhamburger beim fotoMAGAZIN. Zu seinen Aufgabenbereichen gehören die Objektivtests, Secondhand-Themen und die fotoMAGAZIN-Spezialausgabe Einkaufsberater.