Pentax: limitierte Optio NB1000 Nanoblock

27.05.2011

Die Pentax Optio NB1000 Nanoblock ist eine Kompaktkamera mit einer Nanoblock-Grundplatte als Frontelement. Nanoblock ist ein japanisches Spielzeug, das mit Lego vergleichbar ist.

file:4399

Aufgrund der großen Nachfrage bietet Pentax das exotische Sondermodell Optio NB1000 Nanoblock jetzt auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Nur 50 Exemplare werden ab Juni 2011 bei ausgesuchten Händlern erhältlich sein. Einen Preis hat Pentax noch nicht bekanntgegeben.

Weil die Nanoblocks bereits beigelegt sind, kann der Besitzer auf der Grundplatte mit den kleinen Blöcken seiner Fantasie freien Lauf lassen und seine Kamera individuell gestalten.

file:4385

Die Optio NB1000 selbst basiert auf der Optio LS1000 (circa 140 Euro) und bietet 14-Megapixel, einen 28-110 mm-Zoom und ein 3-Zoll-Display.

Sie wird in den Modellvarianten Safari mit einer grünen Grundplatte (hier sind die Steine Braun, Grün, Gelb und Schwarz) sowie als Black & White-Version mit weißen, schwarzen, gelben und roten Nanoblocks angeboten.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
fotoMAGAZIN

1949 erschien die erste Ausgabe der ersten Fotozeitschrift im deutschsprachigen Raum. Seither begleiten wir die Fotogeschichte. Unsere Kamera- und Objektivtests unter Labor- und Praxisbedingungen helfen Einsteigern und Profis seit jeher bei der Kaufentscheidung. Mancher Fotograf wurde von uns entdeckt. Und seit Steven J. Sasson 1975 für Kodak die erste Digitalkamera entwickelte, haben wir die digitale Fotografie auf dem Schirm. Unsere Fotoexpertise ist Ihr Vorteil.

Artikel unter dieser Autorenzeile sind Gemeinschaftsprojekte der Redaktion.