Zwei Vollformatobjektive für E-System von Sony

Erscheinen im April
29.03.2016

Mit dem FE 1,8/50 mm und dem FE 4,5-5,6/70-300 mm G OSS erweitert Sony sein Objektivprogramm

Schon im April baut Sony mit zwei neuen Objektiven sein Sortiment zur Vollformat-Kameraserie Alpha 7 aus. Zum einen wurde heute ein Telezoom FE 4,5-5,6/70-300 mm G OSS (SEL70300G) angekündigt, zum anderen die lichtstarke Standardbrennweite FE 1,8/50 mm (SEL50F18F).

sel70300g_von_sony_01.jpg

Sony Alpha 7 Objektiv Tele FE 4,5-5,6/70-300 mm G OSS SEL70300G Kamera

Sony FE 4,5-5,6/70-300 mm G OSS (SEL70300G)

© Sony

Mit dem Telezoom verlängert Sony sozusagen seinen „echten“ Telebereich von 240 mm (beim 24-240-mm-Zoom) auf 300 mm, ohne Konverter oder ähnliche Hilfsmittel verwenden zu müssen. Das Objektiv hat ein Metallbajonett, vier asphärische Linsen, zwei ED (Extra-low Dispersion)-Glaselemente und die Nano-AR-Beschichtung. Interessant ist der Naheinstellbereich: Die Nahgrenze beträgt 90 cm und bietet eine maximale Vergrößerung von 0,31x. Das 70-300 mm besitzt einen Staub- und Spritzwasserschutz und einen optischen Bildstabilisator (OSS). Neun Blendenlamellen sollen ein harmonisches Bokeh erzielen. Als Preis nennt Sony 1450 Euro.
 

sel50f18f_von_sony_01.jpg

SEL50F18F FE 1,8/50 mm Sony

Sony (SEL50F18F) 1,8/50 mm

© Sony

Ebenfalls ein Metallbajonett und ein optisches Design mit einem asphärischen Element hat das FE 1,8/50 mm. Es wartet mit sieben Blendenlamellen auf und wird 300 Euro kosten.

Technische Daten
SEL70300G
FE 4,5-5,6/70-300 mm G OSS

Linsen/Gruppen: 16/13
Kleinste Blende: 22-29
Filtergröße: 72 mm
Nahgrenze: 0,9 m
 

Durchmesser x Länge: 84 x 143,5 mm
Gewicht: 854 g

SEL50F18F
FE 1,8/50 mm

Linsen/Gruppen: 6/5
Kleinste Blende: 22
Nahgrenze: 0,45 m
Filtergröße: 49 mm
Durchmesser x Länge: 68,6 x 59,5 mm
Gewicht: 186 g

 

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Lars Theiß
Über den Autor
Lars Theiß

Unser Technikredakteur Lars Theiß kümmert sich vorwiegend um Tests und Praxisthemen rund um Kameras, Objektive und Zubehör. Seit 1995 arbeitet der besonders an naturfotografischen Themen interessierte Wahlhamburger beim fotoMAGAZIN. Zu seinen Aufgabenbereichen gehören die Objektivtests, Secondhand-Themen und die fotoMAGAZIN-Spezialausgabe Einkaufsberater.