tokina_2021_22_1960_x_800.jpg

Auch für 2022 hat Tokina schon Objektive in Aussicht gestellt; Festbrennweiten in den Bereichen Ultraweitwinkel, Weitwinkel und Standard sowie zwei Weitwinkel-Zooms.
Auch für 2022 hat Tokina schon Objektive in Aussicht gestellt; Festbrennweiten in den Bereichen Ultraweitwinkel, Weitwinkel und Standard sowie zwei Weitwinkel-Zooms.
Bild: Tokina

Tokina stellt Roadmap für 2021/2022 vor

Spiegeltele für Nikon Z
05.07.2021

Schwerpunkt der neuen Festbrennweiten sind die Anschlüsse Sony-E und Fuji-X, doch auch für das Nikons Z-Bajonett soll es ein neues Objektiv geben.

tokinaroadmap2021-768x1086.jpeg

Insgesamt sieben neue Objektive stellt Tokina für die zweite Jahreshälfte 2021 in Aussicht.

Insgesamt sieben neue Objektive stellt Tokina für die zweite Jahreshälfte 2021 in Aussicht.

Bild: Tokina

Im letzten Jahr hatte Tokina bereits die Unterstützung für das Fuji-X-Bajonett angekündigt. Seitdem hat der Hersteller das Weitwinkel-Zoom atx-i 2,8/11-20mm CF (Nikon F, Canon EF), die komplett neuen Festbrennweiten atx-m 1,4/23 mm X und atx-m 1,4/33 mm X (Fujifilm X) sowie das Manuellfokus-Spiegelobjektiv SZX 8/400 mm für sechs Anschlüsse vorgestellt (darunter erstmals auch Nikon Z).

Sieben neue Festbrennweiten

Für die zweite Jahreshälfte 2021 plant Tokina die Veröffentlichung von sechs APS-C-Festbrennweiten: Mit Erscheinen dieses Heftes bereits verfügbar sein sollte das atx-m 1,4/56 mm für Fuji X. Es ist 72 mm lang, wiegt 315 Gramm und ist mit einem leisen ST-M-Motor ausgestattet. Der Blendenring funktioniert stufenlos, womit sich das Objektiv auch an Filmer wendet. Die Bildstabilisierung einiger Fuji-Kameras wird unterstützt.

Im Herbst sollen das atx-m 23 mm, 33 mm und 56 mm mit Lichtstärke 1:1,4 für Sony E sowie ein noch nicht näher bezeichnetes Ultraweitwinkel- und ein Standard-Objektiv für Fuji X und Sony E folgen. Für den Winter ist außerdem das Vollformat-Spiegelobjektiv SZ 8/500 mm Reflex MF mit manueller Scharfstellung für mehrere Anschlüsse geplant – vermutlich wie das schon verfügbare SZX 8/400 mm Relex MF für Canon EF, Fuji X, Nikon F und Z sowie Sony E. 2022 will Tokina weitere Weitwinkel-Festbrennweiten und Weitwinkel-Zooms entwickeln. Preise für die neuen Objekte nannte der Hersteller noch nicht.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Andreas Jordan
Über den Autor
Andreas Jordan

Andreas Jordan ist Sozialwissenschaftler und Mediendesigner und arbeitet seit 1994 als Redakteur und Autor mit den Schwerpunkten Multimedia, Imaging und Fotografie für verschiedene Fach- und Special-Interest-Magazine (u. a. Screen Multimedia, Computerfoto, MACup) und Tageszeitungen (Hamburger Abendblatt, Berliner Kurier). Seit 2003 ist er Redakteur beim fotoMAGAZIN und leitet dort seit 2007 das Ressort Test & Technik.