pentax_16-50_mm_1960_x_800.jpg

Pentax K-3 III mit 2,8/16-50 mm HD DA★ ED PLM AW
Pentax K-3 III mit 2,8/16-50 mm HD DA★ ED PLM AW. Sowohl Kameras als auch Objektiv sind gegen Spritzwasser abgedichtet.
Bild: Ricoh

Ricoh stellt APS-C-Zoom Pentax 2,8/16-50 mm HD DA★ ED PLM AW vor

Preis ca. 1500 Euro
15.07.2021

Als hochwertiges Standardzoom zum neuen SLR Flaggschiff K-3 III bringt Ricoh im August das Pentax 2,8/16-50 mm HD DA★ ED PLM AW auf den Markt.

Nachdem Ricoh kürzlich sein neues APS-C-Flaggschiff Pentax K-3 III in den Handel gebracht hatte, war es nur eine Frage der Zeit, bis das dazu passende hochwertige Standardzoom folgen würde. Der Hersteller verspricht beim Pentax 2,8/16-50 mm HD DA★ ED PLM AW eine deutlich verbesserte Abbildungsleistung gegenüber dem 2007 vorgestellten smc PENTAX-DA★ 2,8/16-50 mm ED AL[IF]SDM. So ist eine Mehrschichtvergütung hinzugekommen, die für eine höhere Lichtdurchlässigkeit und kontrastreiche Bilder mit weniger Streulicht sorgen soll.

bildschirmfoto_2021-07-15_um_16.04.09.png

Der optische Aufbau des Objaktivs mit ED- und asphärischen Linsen.

Der optische Aufbau des Objektivs mit ED- und asphärischen Linsen.

Bild: Ricoh

Schneller und leiser AF-Motor

Durch die Überarbeitung des optischen Designs wurde das Gewicht der Fokussierlinsengruppe reduziert, was wiederum den Einsatz eines PLM-Motors (Pulse Motor) ermöglicht, der die Fokussiergeschwindigkeit deutlich verbessern (Faktor 2,2 gegenüber dem alten 16-50 mm) und geräuscharmer arbeiten soll. Mit Kameras KAF4-Bajonett ist außerdem eine elektromagnetische Blendensteuerung möglich, die speziell bei Videoaufnahmen und starken Helligkeitsschwankungen eine präzisere Belichtung ermöglicht.

bildschirmfoto_2021-07-15_um_16.04.42.png

Rot markiert: die Dichtungen 2,8/16-50 mm HD DA★ ED PLM AW.

Rot markiert: die Dichtungen des 2,8/16-50 mm HD DA★ ED PLM AW.

Bild: Ricoh

Dichtungen gegen das Eindringen von Spritzwasser

Zur manuellen Korrektur der Entfernungseinstellung dient das „Pentax Quick-Shift Fokussystem“. Ohne Umschalter lässt sich dadurch die Entfernung jederzeit manuell korrigieren – die Naheinstellgrenze liegt bei 30 cm. Neun Dichtungsringe und der Frontlinsenschutz durch eine SP-Vergütung sorgen für Wetterfestigkeit.

Das Pentax 2,8/16-50 mm HD DA★ ED PLM AW soll ab August für ca. 1500 Euro erhältlich sein.

Technische Daten zum  Pentax 2,8/16-50 mm HD DA★ ED PLM AW


BRENNWEITE IM VERGLEICH ZUM KLEINBILD 24,5 – 76,5 mm (Brennweitenäquivalent bei Verwendung an einer PENTAX APS-C DSLR Kamera)
GRÖSSTE BLEND F2.8
KLEINSTE BLENDE F22
ANZAHL BLENDENLAMELLEN 9
BILDWINKEL 83° – 31,5° (bei Verwendung an einer PENTAX Kamera mit APS-C-Sensor
KONSTRUKTION 16 Elemente in 10 Gruppen
KLEINSTES OBJEKTFELD 0.3m (0.98ft.)
ABBILDUNGSMASSSTAB 0.24x
FILTERGRÖSSE 77mm
BAJONETT KAF4
GEWICHT ca. 712 g / mit Streulichtblende ca. 750 g
ABMESSUNGEN (LÄNGE X DURCHMESSER) ca. 117 mm x 84 mm
LIEFERUMFANG Lens Hood PH-RBN77, Lens Cap O-LC77, Lens Mount Cap K, Lens Case S120-150

 

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Andreas Jordan
Über den Autor
Andreas Jordan

Andreas Jordan ist Sozialwissenschaftler und Mediendesigner und arbeitet seit 1994 als Redakteur und Autor mit den Schwerpunkten Multimedia, Imaging und Fotografie für verschiedene Fach- und Special-Interest-Magazine (u. a. Screen Multimedia, Computerfoto, MACup) und Tageszeitungen (Hamburger Abendblatt, Berliner Kurier). Seit 2003 ist er Redakteur beim fotoMAGAZIN und leitet dort seit 2007 das Ressort Test & Technik.