Portraitobjektiv: Samyang 1,8/85 mm ED UMC CS

Für APS-C und MFT
27.08.2018

An spiegellose Systemkameras mit kleinem Sensor passt das neue Samyang 1,8/85 mm ED UMC CS (POSSIBILITIES) mit manueller Scharfeinstellung.

Samyang Optics hat das 1,8/85 mm ED UMC CS mit dem Beinamen (POSSIBILITIES) angekündigt. Dabei handelt es sich um ein Manuellfokusobjektiv für APS-C- und MFT-Sensoren (Olympus, Panasonic), das für Sony E, Fujifilm X und Canon M ab Oktober zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 349 Euro erhältlich sein wird.

samyang_85mm_f1.8_03.jpg

Samyang 1,8/85 mm ED UMC CS POSSIBILITIES Objektiv APS-C MFT Manuellfokus Canon M Sony E Fujifilm X Porträt

Samyang 1,8/85 mm ED UMC CS.

© Samyang

Die Festbrennweite eignet sich besonders für Portraitaufnahmen. Die hohe Lichtstärke sorgt für ein attraktives Freistellen abgebildeter Personen. Zur Ausstattung gehören eine hochbrechende Linse und eine ED (extra-low dispersion)-Linse sowie ein Ultra-Multi-Coating (Mehrschichtvergütung).

samyang_85mm_f1.8_02.jpg

Samyang 1,8/85 mm ED UMC CS POSSIBILITIES Objektiv APS-C MFT Manuellfokus Canon M Sony E Fujifilm X Porträt

Das Samyang 1,8/85 mm ED UMC CS wird manuell fokussiert.

© Samyang

Technische Daten

Samyang 1,8/85 mm ED UMC CS

Öffnungsverhältnis: f/1,8
Kleinste Blende: f/22
Optischer Aufbau: 9 Linsen in 7 Gruppen
Blendenlamellen: 9
Mindestentfernung: 0,65 m
Filtergröße: Ø 62 mm
Durchmesser x Länge: 67,5 x ca. 80 mm
Gewicht: 344 - 362 g
Bajonett-Anschlüsse: Canon M, Fujifilm X, MFT und Sony E
Preis: ca. 350 Euro

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Lars Theiß
Über den Autor
Lars Theiß

Unser Technikredakteur Lars Theiß kümmert sich vorwiegend um Tests und Praxisthemen rund um Kameras, Objektive und Zubehör. Seit 1995 arbeitet der besonders an naturfotografischen Themen interessierte Wahlhamburger beim fotoMAGAZIN. Zu seinen Aufgabenbereichen gehören die Objektivtests, Secondhand-Themen und die fotoMAGAZIN-Spezialausgabe Einkaufsberater.