nikon_z_9_1960_x_800.jpg

Nikon Z9
Das Erscheinungsbild der Z9 kann laut Nikon vom oben gezeigten Foto abweichen.
Bild: Nikon

Nikon Z9 kommt mit beweglichem Monitor (aktualisiert)

Spiegellose Profikamera
14.10.2021

In einem kurzen Video-Teaser hat Nikon erstmals die Rückseite der schon im März in Aussicht gestellten Profikamera Z9 gezeigt. Sie bringt einen in drei Richtungen klappbaren Monitor mit. Aktualisiert: 2. Teaser-Video veröffentlicht.

nikon_z9_monitor_kopie.jpg

Der Monitor der Z9 lässt sich im Querformat nach oben und unten kippen.

Der Monitor der Z9 lässt sich im Querformat nach oben und unten kippen.

Bild: Nikon

Die Entwicklung der Z9 hatte Nikon im März angekündigt, sich aber mit Details zurückgehalten. Bekannt war bisher, dass ein Stacked-CMOS-Sensor (wie bei der Sony Alpha 1 und der Canons EOS R3) zum Einsatz kommt, der sehr hohe Geschwindigkeiten ermöglicht. Außerdem soll eine Videoaufzeichnung in 8K möglich sein.

Zur Sensorauflösung hat Nikon noch nicht geäußert, sie müsste wegen der 8K-Auflösung aber bei über 30 Megapixeln liegen – und damit höher als bei der Canon EOS R3.

Beweglicher Monitor

nikon_z9_monitor2_kopie.jpg

Auch im Hochformat kann der Monitor nach oben gekippt werden.

Auch im Hochformat kann der Monitor nach oben gekippt werden.

Bild: Nikon

Im Video ist nun erstmals die Rückseite zu sehen und damit der Monitor, der sich – ähnlich wie bei einigen Kameras von Fujifilm – sowohl im Querformat als auch im Hochformat nach oben kippen lässt, allerdings wohl nicht zur Seite für Selbstporträts.

Wann die Kamera mit allen Details vorgestellt wird, hat Nikon noch nicht bekanntgegeben. Es dürfte aber nicht mehr allzu lange dauern – wir tippen auf Ende Oktober/Anfang November.

Aktualisiert: Am 13.10 hat Nikon ein weiteres Video veröffentlicht (siehe unten), das zeigt, dass die Kamera 8K-Video mit einer Länge von über einer Stunde intern aufzeichnen kann.

nikon_z9_video_1h5.jpg

Video nimmt die Z9 offensichtlich mit 8K-Auflösung (Bildhöhe: 4320 Pixel) und 30p auf. Die Zeitanzeige steht hier auf über einer Stunde.

Video nimmt die Z9 offensichtlich mit 8K-Auflösung (Bildhöhe: 4320 Pixel) und 30p auf. Die Zeitanzeige steht hier auf über einer Stunde.

Bild: Nikon

 

1. Video zur Nikon Z9

2. Video zur Nikon Z9

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.

Nikon Z9 kommt mit beweglichem Monitor (aktualisiert)

Andreas Jordan
Über den Autor
Andreas Jordan

Andreas Jordan ist Sozialwissenschaftler und Mediendesigner und arbeitet seit 1994 als Redakteur und Autor mit den Schwerpunkten Multimedia, Imaging und Fotografie für verschiedene Fach- und Special-Interest-Magazine (u. a. Screen Multimedia, Computerfoto, MACup) und Tageszeitungen (Hamburger Abendblatt, Berliner Kurier). Seit 2003 ist er Redakteur beim fotoMAGAZIN und leitet dort seit 2007 das Ressort Test & Technik.