Neues Telezoom: HD Pentax-D FA 4/70-210 mm ED SDM WR

Ab Februar
22.01.2020

Interessenten dürfen sich über 10 mm mehr freuen: Das HD Pentax-D FA 4/70-210 mm ED SDM WR bietet mehr als in der Roadmap stand.

Das in der Roadmap ursprünglich als 4/70-200 mm angekündigte Pentax-Objektiv für Vollformatkameras wie die Ricoh Pentax K-1 Mark II wird nun das HD Pentax-D FA 4/70-210 mm ED SDM WR. Es wird im Februar erhältlich sein und wiegt etwas weniger als die Hälfte des lichtstärkeren 2,8/70-200 mm.

hd_pentax-d_fa_470-210_mm_ed_sdm_wr_dfa70210woh_d2.jpg

HD Pentax-D FA 4/70-210 mm ED SDM WR, HD PENTAX-D FA 70-210 mm F4 ED SDM WR, Objektiv, Autofokus, 2019, Ricoh, Teleobjektiv, Portraitobjektiv, lens

Das HD Pentax-D FA 4/70-210 mm ED SDM WR bietet einen Fokussierbereichsbegrenzer.

© Pentax

Abgesehen von der geringeren Lichtstärke ist die Neuheit sehr gut ausgestattet: Pentax-typisch besitzt es eine wetterfeste Konstruktion mit sieben Dichtringen, die das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit effektiv verhindern. Durch die Innenfokussierung bleibt die Baulänge des Objektivtubus konstant. Zudem ist das Zoom mit einem zweistufigen Fokussierbereichsbegrenzer ausgestattet, mit dem die Einstellentfernung eingeschränkt und so die Fokussierzeit verkürzt werden kann. Den Autofokus treibt ein Supersonic Direktantrieb (SDM) der neusten Generation an. Eine Entfernungsskala hilft beim manuellen Fokussieren, was jederzeit im laufenden AF-Betrieb möglich ist.

hd_pentax-d_fa_470-210_mm_ed_sdm_wr_dfa70210_b.jpg

HD Pentax-D FA 4/70-210 mm ED SDM WR, HD PENTAX-D FA 70-210 mm F4 ED SDM WR, Objektiv, Autofokus, 2019, Ricoh, Teleobjektiv, Portraitobjektiv, lens

HD Pentax-D FA 4/70-210 mm ED SDM WR, HD PENTAX-D FA 70-210 mm F4 ED SDM WR, Objektiv, Autofokus, 2019, Ricoh, Teleobjektiv, Portraitobjektiv, lens

© Pentax

Im Inneren kommen drei ED-Glaselemente (Extra-low Dispersion) und zwei anomale Dispersionsglaselemente zum Einsatz, um eine hohe Abbildungsqualität zu erzielen. Die Frontlinse ist mit einer speziellen Fluor-Beschichtung versehen, die äußerst wasser-, fett- und schmutzabweisend wirkt.
Das HD Pentax-D FA 4/70-210 mm ED SDM WR wird rund 1200 Euro kosten, das HD 2,8/70-200 mm liegt bei 2300 Euro.

Technische Daten

HD Pentax-D FA 4/70-210 mm ED SDM WR

Brennweite bei Einsatz an Vollformat-Kamera: 70-210 mm
Öffnungsverhältnis: f/4
Kleinste Blende: f/32
Optischer Aufbau: 20 Linsen in 14 Gruppen
Bildwinkel: 34,5-11,8°
Blendenlamellen: 9
Mindestentfernung: 0,95 m
Filtergröße: Ø 67 mm
Durchmesser x Länge: 78,5 x 175 mm
Gewicht: 819 g
Sonstiges: Gegenlichtblende, Front- und Rückdeckel im Lieferumfang
Bajonett-Anschlüsse: Pentax KAF4
Preis: ca. 1200 Euro

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Lars Theiß
Über den Autor
Lars Theiß

Unser Technikredakteur Lars Theiß kümmert sich vorwiegend um Tests und Praxisthemen rund um Kameras, Objektive und Zubehör. Seit 1995 arbeitet der besonders an naturfotografischen Themen interessierte Wahlhamburger beim fotoMAGAZIN. Zu seinen Aufgabenbereichen gehören die Objektivtests, Secondhand-Themen und die fotoMAGAZIN-Spezialausgabe Einkaufsberater.