Mobiler Akku-Blitz: SMDV BRiHT-360 HSS

Fernsteuerbar mit Canon und Nikon
03.01.2017

Eine attraktive Alternative zum Blitzen on location ohne Kabelsalat bietet der Akku-Blitz BRiHT-360 HSS von SMDV

Über den Online-Fotofachhandel foto-morgen.de wird der neue Akku-Blitz BRiHT-360 HSS von SMDV vertrieben. Mit seinem Lithium-Ionen-Akku (Reserve-Akku ca. 175 Euro) lässt er sich komplett kabellos einsetzen und über die separat erhältlichen FlashWave-5TX Funkfernsteuerungen für Canon- oder Nikon-Kameras (ca. 120 Euro) aus bis zu 70 m Entfernung steuern.

smdv_briht-360_hss_akku_300dpi.jpg

SMDV BRiHT-360 HSS Akku-Blitz foto-morgen Blitzgerät Foto Studio outdoor mobil on location Blitzen

Der Lithium-Ionen-Akku macht das Blitzgerät SMDV BRiHT-360 HSS sehr mobil

© foto-morgen.de

Bereits der Name gibt einen Hinweis auf die 360 Ws, die das Blitzgerät liefert; pro Akkuladung bis zu 300 Mal mit voller Leistung. Er verfügt über ein 7-Watt-LED-Einstelllicht, diverse Blitzbetriebsarten, ein LC-Display (unter anderem für die Auswahl des Blitzmodus und der Blitzgruppen A bis D, für die Verteilung der 80 verfügbaren Kanäle oder die Einstellung des Einstelllichts) und einen Handgriff; selbstredend kann der BRiHT-360 HSS über ein 5/8-Zoll-Gewinde am Handgriff auf einem entsprechenden Lampenstativ oder über das 1/4-Zoll-Stativgewinde auf der Blitz-Unterseite auf einem Stativ, Kugelkopf oder einer Schnellwechselplatte befestigt werden.

smdv_briht-360_hss_front_rueck_300dpi.jpg

SMDV BRiHT-360 HSS Akku-Blitz foto-morgen Blitzgerät Foto Studio outdoor mobil on location Blitzen

Über das Display lässt sich beim SMDV BRiHT-360 HSS viel einstellen

© foto-morgen.de

Mit der BR-Serie bietet SMDV eigene Lichtformer für den BRiHT-360 HSS an. Zusätzlich zum serienmäßigen Standard-Reflektor stehen zur Zeit optional ein Zoom-Reflektor, ein konischer Spotvorsatz und zwei Beauty-Dishes zur Verfügung. Die faltbaren SMDV Alpha II Speedboxen mit Bowens S-type-Anschluss passen per separat verfügbarem SMDV-Adapter SB-07 an den Akku-Blitz.
Der SMDV BRiHT-360 HSS Akku-Blitz wiegt etwa 1,3 Kilogramm und kostet knapp 700 Euro.

Technische Daten
SMDV BRiHT-360 HSS Akku-Blitz

Leistung (Ws): 360
Leitzahl (ISO 100): 72 (mit Standard-Reflektor BR-120)
Blitzbetriebsarten: TTL, TTL + HSS, M, M + HSS, RPT (bis zu 99 Auslösungen, 99 Hz)
Leistungsregelung: M: 1/1 – 1/128 (8 Blenden, in 1/3-Schritten)
Blitzbelichtungskorrektur: TTL: ± 3.0 EV in 1/10-Schritten
Abbrennzeiten: 1/200 – 1/10.000 s
Blitzsynchronzeiten: bis 1/8000 s (kameraabhängig)
Blitzladezeit: 0,05 – 3,9 s
Farbtemperatur (K): 5600 ± 200
Einstelllicht (W / Anzahl LEDs): 7 / 15
Einstelllicht-Regulierung: volle Leistung / halbe Leistung / AF-Hilfslicht Modus / aus
Funkempfänger: integriert, 2,4 GHz
Kompatible Funkblitzauslöser: SMDV FlashWave-5TX; im manuellen Modus FlashWave-4, FlashWave-III
Kompatible Kameras: Canon, Nikon
Gruppen: 4 (A / B / C / D)
Kanäle: 80
Blitzauslösung: Funk, optisch (Slave-Modi S1 / S2), Synchronkabel, Testblitzauslöser
Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku SM-B01 (2500 mAh, 14,4 V)
Akku-Ladegerät: DC 16,8 V, 2,0 A
Akku-Ladezeit (min.): ca. 100
Anzahl Blitzauslösungen (volle Leistung): 300 (mit Akku SM-B01)
Anschlüsse: 1/4“ Innengewinde, Synchronkabel (3,5 mm Klinke), mini USB, DC In (16,8 V / 2 A); 5/8“ am Handgriff
Weitere Ausstattung: beleuchtetes LCD-Display, akustisches Bestätigungssignal (abschaltbar), akustische Bereitschaftsanzeige (abschaltbar), Überhitzungswarnung (akustisch und optisch), Akku-Zustandsanzeige (Display und Akku), Reset-Funktion, Blitzanzahl-Zähler, Reflektorverriegelung, Ösen für Schultergurt
Maße (L x B x H, cm): 24,5 x 10,8 x 8,0 (ohne Handgriff)
Gewicht (kg): 1,3 (mit Akku, ohne Handgriff)
Lieferumfang: Akku-Blitz, Blitzröhre, Schutzkappe für Blitzröhre, Standard-Reflektor BR-120, Lithium-Ionen-Akku, Akku-Ladegerät, Netzkabel, Handgriff, Schultergurt, Transporttasche mit Tragegriff, Tragegurt für Transport- tasche, Bedienungsanleitung (Englisch)

 

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Lars Theiß
Über den Autor
Lars Theiß

Unser Technikredakteur Lars Theiß kümmert sich vorwiegend um Tests und Praxisthemen rund um Kameras, Objektive und Zubehör. Seit 1995 arbeitet der besonders an naturfotografischen Themen interessierte Wahlhamburger beim fotoMAGAZIN. Zu seinen Aufgabenbereichen gehören die Objektivtests, Secondhand-Themen und die fotoMAGAZIN-Spezialausgabe Einkaufsberater.