luminar_4_660x690.jpg

Luminar 4
Bild: Skylum

Luminar 4 tauscht den Himmel aus

Ab Herbst für Windows und macOS erhältlich
23.07.2019

Skylum hat Version 4 seines Bildbearbeitungsprogramms Luminar angekündigt. Das Tool AI Sky Replacement soll den Himmel in Landschaftsaufnahmen schöner machen als die Realität.

Ganz neu ist die Idee nicht: Das Spezial-Programm LandscapePro bietet schon etwas länger eine Funktion zum Tauschen des Himmels. Skylum integriert ein ähnliches Tool nun als erster Hersteller in ein vollständiges Bildbearbeitungsprogramm, dass alle Funktion von der Raw-Konvertierung, über die Bildverwaltung bis hin zur Ebenenbearbeitung beherrscht.

luminar_the_man.jpg

Luminar 4

Luminar 4

Bild: Skylum

Bildbearbeitung mit künstlicher Intelligenz

Ähnlich wie beim schon in früheren Version von Luminar integrierte AI Sky Enhancer werden Himmelspartien selbstständig erkannt. Das AI Sky Replacement-Tool basiert laut Skylum ebenfalls auf künstlicher Intelligenz (Artificial Intelligence, AI) und geht noch einen Schritt weiter. So wird nicht nur der Himmel ausgetauscht, sondern das ganze Bild verändert: Die Scene-Relight-Technologie soll wie von Zauberhand Licht- und Farbgebung des gesamten Bildes an den neuen Himmel anpassen. Halos, Artefakte und harte Kanten an den Übergängen sollen automatisch entfernt werden. Von dramatischen Wolkenformationen bis zu Sonnenuntergängen liefert Skylum verschiedene Himmel-Vorlagen mit, die nach und nach erweitert werden sollen.

Den Preis will Skylum demnächst bekanntgeben; wie üblich soll es Early-Bird-Angebote geben.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Andreas Jordan
Über den Autor
Andreas Jordan

Andreas Jordan ist Mediendesigner und arbeitet seit 1994 als Redakteur und Autor mit den Schwerpunkten Multimedia, Imaging und Fotografie für verschiedene Fach- und Special-Interest-Magazine (u. a. Screen Multimedia, Computerfoto, MACup). Seit 2003 ist er Redakteur beim fotoMAGAZIN und leitet dort seit 2007 das Ressort Test & Technik.