Kurzes Makro: Sony FE 2,8/50 mm

1:1-Makro für Sony ILCE
30.08.2016

Das Vollformatobjektiv Sony FE 2,8/50 mm Makro für die Alpha-7-Kameras kommt im Oktober auf den Markt

Sony überbrückt die Wartezeit auf die photokina mit einem neuen 50-mm-Objektiv. Noch einem 50er für das E-System? Ja, diesmal ist es ein Makroobjektiv, das FE 2,8/50 mm Makro (SEL50M28). Es reiht sich ein in die Sony-Vollformatobjektive FE Planar 1,4/50 mm ZA (noch ohne Preis), 1,8/50 mm (ca. 330 Euro, Test in fM 9/16) und Zeiss Sonnar 1,8/55 mm (ca. 1100 Euro, Test in fM 2/14). Also Makroobjektiv ist es die kurzbrennweitige Alternative zum Sony 2,8/90 mm G OSS (ca. 1200 Euro).

sel-50m28_von_sony_2.jpg

Sony FE 2,8/50 mm Makro Objektiv Alpha 7 ILCE E SEL50M28 Nahaufnahme Foto Kamera

Sony FE 2,8/50 mm Makro

© Sony

Das 1:1-Makro kostet voraussichtlich rund 600 Euro (UVP) und wird im Oktober in den Handel gelangen. Es wartet mit einem Fokussierbereichsbegrenzer auf, der die Wahl der Scharfstellung zwischen 16 und 30 cm, 30 cm bis Unendlich oder über den gesamten Bereich erlaubt. Die Fokus-Halte-Taste fixiert die aktuelle Schärfe, um das Bild neu zu komponieren. Damit kein Staub oder Feuchtigkeit an das eine ED(Extra-low Dispersion)-Glaselement gelangt, ist das 50er besonders konstruiert, ohne dabei gegen Witterungseinflüsse resistent zu sein.

sel-50m28_a7ii_von_sony.jpg

Sony FE 2,8/50 mm Makro Objektiv Alpha 7 ILCE E SEL50M28 Nahaufnahme Foto Kamera

Eine Skala zeigt beim Sony FE 2,8/50 mm Makro den Abbildungsmaßstab an

© Sony

Auf dem herausfahrenden Tubus sind Markierungen mit den möglichen Vergrößerungsmaßstäben angebracht. Die besondere Bauform mit tief liegender Frontlinse soll eine Gegenlichtblende erübrigen.

sel-50m28_von_sony_3.jpg

Sony FE 2,8/50 mm Makro Objektiv Alpha 7 ILCE E SEL50M28 Nahaufnahme Foto Kamera

Sony FE 2,8/50 mm Makro zum ILCE-System

© Sony

Weitere 50-mm-Objektive für das Sony E-Vollformat gibt es übrigens von HandeVision (Iberit 2,4/50 mm), Meyer-Optik-Görlitz (Trioplan 2,9/50 mm), Samyang (AF 1,4/50 mm AS IF UMC FE und 1,4/50 mm AS UMC) und Zeiss (Loxia E 2/50 mm).

Technische Daten

Sony FE 2,8/50 mm Makro (SEL50M28)

Brennweite: 50 mm
Größte Blende: f/2,8
Anzahl der Blendenlamellen: 7  
Mindestfokussierabstand: 16 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab: 1:1
Maximaler Durchmesser x Länge: 70,8 x 71 mm
Gewicht: 236 g
Filterdurchmesser: 55 mm

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Lars Theiß
Über den Autor
Lars Theiß

Unser Technikredakteur Lars Theiß kümmert sich vorwiegend um Tests und Praxisthemen rund um Kameras, Objektive und Zubehör. Seit 1995 arbeitet der besonders an naturfotografischen Themen interessierte Wahlhamburger beim fotoMAGAZIN. Zu seinen Aufgabenbereichen gehören die Objektivtests, Secondhand-Themen und die fotoMAGAZIN-Spezialausgabe Einkaufsberater.