ig_farben.jpg

Instagram sorgt mit einer Ankündigung für Aufsehen unter Creatorn. Auch Für Fotografen ist das neue Abo-Modell interessant.
@ Luke Chesser / Unsplash

Instagram führt Abonnements für den Support von Creatorn ein

Können Creator so von ihren Followern finanziell profitieren?
20.01.2022

Instagram-Chef Adam Mosseri veröffentlicht aktuell regelmäßig Updates zu seiner Plattform. Seine neuste Planung: kostenpflichtige Abonnements um exlusive Inhalte von Creatorn zu sehen.

Adam Mosseri erklärte bereits in seiner letzten  Ankündigung, dass er und sein Team die App  im Jahr 2022 für Jugendliche und Kreative verbessern möchte. Die Einführung von Abonnements soll besonders den Creatorn zugutekommen. 

So werden die Instagram-Abonnements funktionieren

adam_mosseri_ig_update.png

Twitter Post von Mosseri, in dem er über die neuen Funktion spricht.

@ Adam Mosseri / Twitter

Mosseri argumentiert, dass es für Instagram wichtig sei, dass Content Creator und Kreativschaffende auf Instagram eine Möglichkeit bekommen, ihre Arbeit monetarisieren zu können. Die Abonnements seien eine der besten Möglichkeiten ein vorhersehbares Einkommen zu erzielen, welche nicht an die Reichweite eines einzelnen Beitrages gekoppelt sind.

"Diese erste Version [der Abonnements] ist ein Test hier in den Vereinigten Staaten mit einer relativ kleinen Anzahl von Schöpfern und drei wichtigen Integrationen"

 

Das Grundinzip besteht aus drei Abonnement-Stufen, die es Nutzern möglich macht exklusive Inhalte der Creator anzuschauen. Das sollen in Zukunft Live- Videos und Storys sein. Inwiefern sich die Stufen preislich unterscheiden, ist noch nicht deutlich geworden. Die Abonnements sollen sich im Rahmen von 0,99$ bis 99,99 $ bewegen.

Subscribe Stories

Diese Abonnement-Stufe ermöglicht es den Creatorn, nur für Abonnenten live zu gehen. Alle Nutzer ohne Abbonement können dieses Live Video nicht anschauen. Die Story wird mit einem lila Ring gekennzeichnet.

Subcribers Lives

Diese Stufe ähnelt der vorherigen und bietet die Möglichkeit nur für eine bestimmte Gruppe von Abonnenten live zu gehen.

Subscriber Badge

Dieses Abonnement ermöglicht es den Followern ein Abonnenten-Badge neben ihrem Namen einzurichten. Dieses erscheint bei Kommentaren oder Nachrichten neben dem Namen. So sollen die Interaktionen dieses Users für den Creator deutlicher angezeigt werden.

Quelle: petapixel

 

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
Valerie Jenner

Die Hamburgerin unterstützt seit Ende 2021 die Redaktion als Content Managerin. Mit ihrem Background als Tierfotografin bringt sie frischen Wind in die Redaktion.