Firmware-Updates für sechs Sony-Kameras

Kostenlose Downloads
09.06.2017

Nach dem großen Objektiv-Update ist nun auch neue Firmware für Sonys spiegellose Systemkameras erhältlich

Die Updates für zehn Objektive haben diese kompatibel mit dem schnellen Serienbildmodus der Sony Alpha 9 gemacht. Nun ist Kamera selber dran: Version 1.01 zur Alpha 9 verbessert die Überhitzungs-Warnung. Die Updates zur Alpha 7R II (Version 4.0) und Alpha 7S II (Version 3.0) sind weitgehend identisch und bringen folgende Verbesserungen (Originaltext Sony):

sony_a7rii_sony_cx79500_wfe2470z_front_top-1200_hoch.jpg

Sony Alpha 7R II

Das Update für die Alpha 7R II bringt zahlreiche Verbesserungen mit

Bild: Sony
  • Fügt die Funktion „Auto Pwr OFF Temp.“ hinzu(*)
    (*) Wenn Sie die Kamera über einen längeren Zeitraum während der Verwendung der Kamera mit dem gleichen Teil Ihrer Haut berühren, kann dies, auch wenn sich die Kamera nicht heiß anfühlt, zu Symptomen wie bei einer leichten Verbrennung führen, wie z. B. Rötungen oder Blasenbildung.
    Besondere Aufmerksamkeit ist in folgenden Situationen erforderlich; bitte verwenden Sie ggf. ein Stativ usw.
    • Wenn Sie die Kamera in einer Umgebung mit hoher Temperatur verwenden
    • Wenn eine Person mit schlechter Durchblutung oder einer gestörten Empfindsamkeit der Haut die Kamera verwendet
    • Wenn Sie die Kamera mit der Einstellung [High] für [Auto Pwr OFF Temp.] verwenden
  • Verbessert die Benutzerfreundlichkeit der Kamera:
  1. Verbessert die Benutzerfreundlichkeit, wenn das AF-Feld auf Flexible Spot eingestellt ist
  2. Fügt „Live View Display“ (Anzeige Live-View) zur benutzerdefinierten Tastenzuweisung hinzu
  3. Fügt die Funktion „Set File Name“ (Dateinamen angeben) hinzu
  • Unterstützung für LED mit sichtbarem Licht bei externem Blitz für AF (HVL-F45RM)
  • Verbessert die Auslöseverzögerung bei Verwendung eines drahtlosen Blitzes
  • Verbessert die Bildqualität, wenn die Rauschunterdrückung bei Langzeitbelichtung deaktiviert ist
  • Verbessert die Gesamtstabilität der Kamera
  • Unterstützung für funkgesteuertes Beleuchtungssystem.

Bei der Alpha 7S II kommen zusätzlich folgende Punkte hinzu:

  • Verbessert die Stabilität der Kamera während der Aufnahme von Standbildern, indem die interne Temperatur geregelt wird
  • Die allgemeine Stabilität und Funktionsfähigkeit der Kamera wird verbessert.

Die Alpha 7 II wird auf Version 4.0 aktualisiert. Hierbei gibt es folgende Änderungen:

  • Verbessert die Benutzerfreundlichkeit der Kamera:
    1. Verbessert die Benutzerfreundlichkeit, wenn das AF-Feld auf Flexible Spot eingestellt ist
    2. Fügt „Live View Display“ (Anzeige Live-View) zur benutzerdefinierten Tastenzuweisung hinzu
    3. Fügt die Funktion „Set File Name“ (Dateinamen angeben) hinzu
  • Unterstützung für LED mit sichtbarem Licht bei externem Blitz für AF (HVL-F45RM)
  • Verbessert die Auslöseverzögerung bei Verwendung eines drahtlosen Blitzes
  • Verbessert die Gesamtstabilität der Kamera
  • Verbessert die Symptome, wenn bei Blitzaufnahmen nicht ausreichend Licht am Bildrand vorhanden ist (abhängig von der Aufnahmesituation; mit Systemsoftware-Version „Ver.3.20“).

alpha_6500_von_sony_07_0.jpg

Sony Alpha 6500

Bei der Alpha 6500 wurde unter anderem die Bildstabilisierung im Filmmodus optimiert

BIld: Sony

Updates auch für die Alpha-6000-Serie

Im APS-C-Bereich sind Updates für die Alpha 6300 und Alpha 6500 erhältlich. Version 2.0 für die Alpha 6300 bringt folgende Änderungen:

  • Fügt die Funktion „Auto Pwr OFF Temp.“ hinzu(*)
    (*) Wenn Sie die Kamera über einen längeren Zeitraum während der Verwendung der Kamera mit dem gleichen Teil Ihrer Haut berühren, kann dies, auch wenn sich die Kamera nicht heiß anfühlt, zu Symptomen wie bei einer leichten Verbrennung führen, wie z. B. Rötungen oder Blasenbildung.
    Besondere Aufmerksamkeit ist in folgenden Situationen erforderlich; bitte verwenden Sie ggf. ein Stativ usw.
    • Wenn Sie die Kamera in einer Umgebung mit hoher Temperatur verwenden
    • Wenn eine Person mit schlechter Durchblutung oder einer gestörten Empfindsamkeit der Haut die Kamera verwendet
    • Wenn Sie die Kamera mit der Einstellung [High] für [Auto Pwr OFF Temp.] verwenden
  • Unterstützt das neue Objektiv „SEL100400GM“
  • Ändert die Anzeige des Hilfsrahmens im LC-Display (Verhältnis 2,35:1)
  • Verbessert die Gesamtstabilität der Kamera
  • Verbessert die Stabilität der Kamera während der Aufnahme von Standbildern, indem die interne Temperatur geregelt wird
  • Die allgemeine Stabilität und Funktionsfähigkeit der Kamera wird verbessert.

Die Alpha 6500 wird auf Version 1.03 aktualisiert:

  • Unterstützt das neue Objektiv „SEL100400GM“
  • Optimiert die Bildstabilisierung im Filmmodus
  • Verbessert die Funktionsfähigkeit der linken Seite der PlayMemories Camera Tastatur mit Touchpad-Bedienung
  • Behebt das Problem, dass das Gerät nicht eingeschaltet werden kann, wenn eine der folgenden Einstellungen genutzt wird: ([Quality: RAW & JPEG] & [Soft Skin Effect: ON] und [Face Detect.: ON]) („Qualität: RAW & JPEG“ & „Soft-Teint-Effekt: AN“ und „Ges.-Erk.: AN“)
  • Verbessert die Gesamtstabilität der Kamera
Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Andreas Jordan
Über den Autor
Andreas Jordan

Andreas Jordan ist Mediendesigner und arbeitet seit 1994 als Redakteur und Autor mit den Schwerpunkten Multimedia, Imaging und Fotografie für verschiedene Fach- und Special-Interest-Magazine (u. a. Screen Multimedia, Computerfoto, MACup). Seit 2003 ist er Redakteur beim fotoMAGAZIN und leitet dort seit 2007 das Ressort Test & Technik.