Erstmals für Fuji mit AF: Samyang AF 2/12 mm X

Ende November erhältlich
26.10.2021

Das Superweitwinkelobjektiv Samyang AF 2/12 mm X erweitert das fotografische Spektrum für Fujifilm-X-Kameras.

Bei Samyang geht es derzeit Schlag auf Schlag: Kaum wurde das erste Zoomobjektiv der Firmengeschichte vorgestellt, das AF 2,8/24-70 mm FE, folgt nun das erste Autofokus-Objektiv mit dem Fujifilm X-Bajonett. Das Samyang AF 2/12 mm X ist praktisch die Fuji-Version des im April 2021 vorgestellten AF 2/12 mm E für Sony E-Mount-Kameras.
Von Fujifilm gibt es derzeit Festbrennweiten erst ab 14 mm (XF 2,8/14 mm R), allerdings zwei Zooms mit (kürzerer) Brennweite von 10 mm, das XF 2,8/8-16 mm und das XF 4/10-24 mm. Die 12 mm Brennweite des neuen Samyang für die spiegellosen X-Systemkameras mit APS-C-Sensor entsprechen 18 mm beim Kleinbild und bieten einen diagonalen Bildwinkel von rund 99 Grad.

samyang_af_12mm_f2_x_side.jpg

Samyang AF 2/12 mm X , Samyang AF12mm F2 X ,  Objektiv, Autofokus, 2021, Fujifilm X-H1, X-T4, X-E4, Weitwinkel, lens, Festbrennweite

Bildwinkel 99,1 Grad: Samyang AF 2/12 mm X.

© Samyang

Die ziemlich große Offenblende von f/2,0 hilft bei schlechten Lichtverhältnissen wie z. B. Innenaufnahmen und dem Erreichen einer geringen Schärfentiefe. Das optische System besteht aus fünf Spezialgläsern und soll scharfe Ergebnisse selbst bei Offenblende liefern. Chromatische Aberrationen würden durch die drei Extra-low Dispersion (ED)- und die zwei High-Refractive (H-ASP und ASP)-Linsen vollständig korrigiert.
Den Autofokus treibt Samyang’s linearer Schrittmotor (LSTM) an, der den Fokus leise und akkurat einstellen soll. Seine Naheinstellgrenze beträgt geringe 20 cm.

samyang_af12.2_mount_front.jpg

Samyang AF 2/12 mm X , Samyang AF12mm F2 X ,  Objektiv, Autofokus, 2021, Fujifilm X-H1, X-T4, X-E4, Weitwinkel, lens, Festbrennweite

Eine Streulichtblende wird mitgeliefert.

© Samyang

Die Festbrennweite verfügt über einen gummierten Fokusring und einen Wetterschutz (Weather Sealing), der das Innere vor leichtem Regen, Schnee und Staub schützt.
Laut dem südkoreanischen Hersteller ist das Objektiv mit folgenden Kameras kompatibel: Fujifilm X-H1, X-S10, X-pro 1, X-pro 2, X-pro 3, X-E1, X-E2, X-E2s, X-E3, X-E4, X-T1, X-T2, X-T3, X-T4, X-T10, X-T20, X-T30.
Das Samyang AF 2/12 mm X erscheint Ende November und besitzt einen UVP von 479 Euro.

Technische Daten

Samyang AF 2/12 mm X

Brennweite: 12 mm
Öffnungsverhältnis: f/2,0
Kleinste Blende: f/22
Optischer Aufbau: 12 Linsen in 10 Gruppen
Bildwinkel: 99,1°
Blendenlamellen: 7
Mindestentfernung: 0,20 m
Filtergröße: Ø 62 mm
Durchmesser x Länge: 70 x 59,2 mm
Gewicht: 212 g
Sonstiges: Gegenlichtblende, Front- und Rückdeckel im Lieferumfang
Bajonett-Anschlüsse: Fujifilm X
Preis: ca. 480 Euro

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Lars Theiß
Über den Autor
Lars Theiß

Unser Redakteur Lars Theiß kümmert sich vorwiegend um Tests und Praxisthemen rund um Kameras, Objektive und Zubehör. Seit 1995 arbeitet der besonders an naturfotografischen Themen interessierte Wahlhamburger beim fotoMAGAZIN. Zu seinen weiteren Aufgabenbereichen gehören die Objektivtests, Secondhand-Themen und die fotoMAGAZIN-Spezialausgabe Einkaufsberater.