zoemini_breit.jpg

Canon Zoemini
Bild: Canon

Canon Zoemini: kleiner Drucker ohne Tinte

Ca. 140 Euro ab September
02.08.2018

Der neue Mini-Drucker von Canon nutzt die tintenlosen ZINK-Technologie und lässt sich damit extrem klein bauen.

zoemini_lifestyle_bluetooth_connectivity_josh_shinner.jpg

Canon Zoemini

Das Smartphone kommuniziert via Bluetooth mit den Drucker.

Bild: Canon

Lediglich 118 x 82 x 19 mm misst der Zoemini bei einem Gewicht von 160 Gramm. Die Prints sind 5 x 7,5 cm groß. Zehn Blätter werden zusammen dem Drucker ausgeliefert. Dank klebender Rückseite lassen sie sich sofort als Fotoaufkleber nutzen. Über eine Bluetooth-Verbindung lassen sich die Bilder vom Smartphone oder Tablet an den Drucker übertragen. Für die Steuerung sorgt die Canon Mini Print-App (iOS, Android), die auch eine Kachelfunktion für die Zusammenstellung von bis zu neun Prints zu einem größeren Bild unterstützt. Außerdem kann sie die Bilder mit Rahmen, Filtern, Emojis und Texten versehen und bietet einen Zugriff auf Instagram und Facebook.

zoemini_wht_left_side.jpg

Canon Zoemini

Der Drucker ist knapp zwei Zentimeter flach.

Bild: Canon

ZINK-Technologie

Der Drucker basiert auf der ZINK(Zero Ink)-Technologie von ZINK Imaging, einer Tochterfirma von Palaroid. Hierbei befinden sich die Farbpigmente bereits im Papier. Drucker mit ZINK-Papier gibt es seit 2008 beispielsweise von Polaroid (PoGo, siehe Test in fM 12/18, Z340, Pop) oder LG.

Der Canon Zoemini ist in den Farben Rosé Gold/Weiß, Weiß/Silber und Schwarz/Schiefergrau erhältlich. Zum Lieferumfang gehört neben einer Packung Fotopapier ein Micro-USB-Ladekabel.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Andreas Jordan
Über den Autor
Andreas Jordan

Andreas Jordan ist Mediendesigner und arbeitet seit 1994 als Redakteur und Autor mit den Schwerpunkten Multimedia, Imaging und Fotografie für verschiedene Fach- und Special-Interest-Magazine (u. a. Screen Multimedia, Computerfoto, MACup). Seit 2003 ist er Redakteur beim fotoMAGAZIN und leitet dort seit 2007 das Ressort Test & Technik.