Neues Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

Für Canon EF und Nikon F
28.05.2015

Lomography baut sein Portfolio mit dem Neuen Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv aus

Mit dem sperrigen Namen „Neues Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv“ kündigt Lomography ein neues Porträtobjektiv an. Der Clou an dem Manuellfokus-Objektiv mit Fokusrad ist der Bokeh‐Kontrollring, mit dessen Hilfe die Stärke des Bokeh‐Effekts in sieben Stufen nach Belieben eingestellt werden kann.  

hi_petzval58_on_nikon_d700.jpg

Lomography Neues Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

Lomography Neues Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

© Lomography

Zudem beinhaltet das Petzval 58 ein Waterhouse-Blendensystem mit Steckblenden von f/1,9 bis f/16. Es ist mit Canon EF und Nikon F Bajonett erhältlich und dadurch mit einer Reihe von analogen und digitalen SLR-Kameras sowie weiteren (spiegellosen) Kameras über Adapter kompatibel.
Das Objektiv gibt es in Messing oder mit einer schwarzen Lackierung.

petzval58_mood02_0.jpg

Lomography Neues Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

Lomography Neues Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

© Lomography

Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv ist exklusiv auf Kickstarter zu bestellen, derzeit ab 450 US-Dollar. Die erste Lieferung von Objektiven ist derzeit für Dezember 2015 geplant.

Technische Daten
Neues Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

Brennweite: 58 mm
Lichtstärke: f/1,9
Kleinste Blende: f/16
Nahgrenze: 0,6 m
Bildwinkel: 41 Grad
Filterdurchmesser: 52 mm
Anschlüsse: Canon EF, Nikon F

c_lomography_1_0.jpg

Lomography Neues Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

Aufnahme mit Lomography Neues Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

© Lomography

petzval58_version_20150526.jpg

Lomography Neues Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

Lomography Neues Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

© Lomography

 

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Lars Theiß
Über den Autor
Lars Theiß

Unser Technikredakteur Lars Theiß kümmert sich vorwiegend um Tests und Praxisthemen rund um Kameras, Objektive und Zubehör. Seit 1995 arbeitet der besonders an naturfotografischen Themen interessierte Wahlhamburger beim fotoMAGAZIN. Zu seinen Aufgabenbereichen gehören die Objektivtests, Secondhand-Themen und die fotoMAGAZIN-Spezialausgabe Einkaufsberater.