Mehr Funktionen für Pentax K10D

Kostenlose Software
26.04.2007

Pentax stellt jetzt neue Software kostenlos zur Verfügung, die den Funktionsumfang der Spiegelreflexkamera K10D erweitert.

K10D.jpeg

Pentax' 10-Megapixel-SLR K10D

Der Remote Assistant 3 erlaubt es, die Kamera per Fernsteuerung vom Windows-PC aus zu steuern. Neben vielen Grundfunktionen werden so Intervall- oder Timer-Aufnahmen, auch im Bulb-Modus, möglich. Um die Fernsteuerung nutzen zu können, muss auch die Kamera auf Firmware-Version 1.2 aktualisiert werden. Desweiteren stellt Pentax einen Codec zur Verfügung, der es erlaubt PEF-RAW-Dateien im Dateibrowser von Vista darzustellen.

 

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
fotoMAGAZIN

1949 erschien die erste Ausgabe der ersten Fotozeitschrift im deutschsprachigen Raum. Seither begleiten wir die Fotogeschichte. Unsere Kamera- und Objektivtests unter Labor- und Praxisbedingungen helfen Einsteigern und Profis seit jeher bei der Kaufentscheidung. Mancher Fotograf wurde von uns entdeckt. Und seit Steven J. Sasson 1975 für Kodak die erste Digitalkamera entwickelte, haben wir die digitale Fotografie auf dem Schirm. Unsere Fotoexpertise ist Ihr Vorteil.

Artikel unter dieser Autorenzeile sind Gemeinschaftsprojekte der Redaktion.