Gossen DIGISKY Belichtungsmesser

Moderner Belichtungsmesser für Studio- und Outdoor-Fotografen
01.12.2016

Der Gossen DIGISKY Belichtungsmesser beherrscht die Licht- und Objektmessung für Blitz- und Dauerlicht

 

digisky-liegend-schwarz_advent.jpg

Belichtungsmesser Gossen Digisky

Der Digisky Belichtungsmesser lässt sich intuitiv bedienen

© Gossen

Technik und Design des kompakten und leistungsstarken DIGISKY mit seinem großen TFT-Grafikdisplay sind auf hohem Niveau. Der Belichtungsmesser ist sowohl für den Einsatz im Studio als auch für Outdoor ausgelegt und mit einem umschaltbaren Diffusor für plane und sphärische Messungen ausgestattet. Er beherrscht die Licht- und Objektmessung für Blitz- und Dauerlicht und ermittelt daraus die fotografisch relevanten Belichtungswerte. Messmöglichkeiten bei der Lichtmessung liegen plan/sphärisch bei 180° und sind umschaltbar. Bei der Objektmessung sind es 20°. Die kürzeste Messentfernung beträgt rund einen Meter.

Die weiteren Funktionen im Überblick

Über das eingebaute Funkmodul können Elinchrom- oder Broncolor-Blitzköpfe ausgelöst und gegebenenfalls in der Leistung geregelt werden. Unter Verwendung von Elinchrom-Skyport-Universal-Funksets, der Funkempfänger Strato II (Strato, Atlas II) von Phottix oder der Pro-Serie von Calumet stehen die komfortable Auslösung und Messung des DIGISKY auch für Blitzgeräte anderer Hersteller zur Verfügung.

Funktionen, die über das alltägliche Messen hinaus benötigt werden, können individuell vom Nutzer zugeschaltet werden. Schnell und einfach lässt sich der DIGISKY in einen vollwertigen CINE-Meter (2 bis 1000 B/s, inkl. 25/30 B/s) für den Filmer und dessen Bedürfnisse umschalten.

Der DIGISKY ist für 439 Euro zu haben und meistert alle gängigen Lichtsituationen – sowohl in der digitalen und analogen Fotografie als auch beim Filmen mit höchster Präzision und in bewährter Qualität.

Zum Lieferumfang gehören eine Tasche, eine Trageleine, ein Lithium-Ionen-Akku mit Ladegerät und eine CD mit der Installationssoftware.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
Ricarda Szola

Ricarda Szola gehört bereits seit 2003 zum Team der fotoMAGAZIN Redaktion. Die Medienfachwirtin hat jahrelange Erfahrungen im Agentur-, TV- und Verlagswesen. Sie verantwortet u. a. die Lesergalerie, koordiniert Wettbewerbe und Aktionen und ist beteiligt an der Gestaltung des Online-Auftritts.