Firmware-Updates für Nikon-SLRs

27.08.2014

Firmware und Verzeichnungskorrekturdaten der SLRs D7000, D7100, D600, D610 und D90 hat Nikon jetzt aktualisiert.

NikonD7000_18_105_fronttop_cmyk.jpg

Die D7000 kann die Verzeichnung diverser Objektive bei der Aufnahme korrigieren

Nach der Aktualisierung der Kamera-Firmware lassen sich die neusten Verzeichnungskorrekturdaten (Version L:2000 oder höher) nutzen. Eine Liste aller unterstützen Objektive finden Sie auf der Nikon-Support-Seite (siehe Link zu den Verzeichnungskorrekturdaten).

> Firmware für A 1.04, B 1.05 D7000
> Firmware für C 1.02 D7100
> Firmware für C 1.02 D600
> Firmware für C 1.01 D610
> Firmware A 1.00, B 1.01 für D90
> Verzeichnungskorrekturdaten Mac
> Verzeichnungskorrekturdaten Windows

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Andreas Jordan
Über den Autor
Andreas Jordan

Andreas Jordan ist Sozialwissenschaftler und Mediendesigner und arbeitet seit 1994 als Redakteur und Autor mit den Schwerpunkten Multimedia, Imaging und Fotografie für verschiedene Fach- und Special-Interest-Magazine (u. a. Screen Multimedia, Computerfoto, MACup) und Tageszeitungen (Hamburger Abendblatt, Berliner Kurier). Seit 2003 ist er Redakteur beim fotoMAGAZIN und leitet dort seit 2007 das Ressort Test & Technik.