Firmware 1.02 für Nikon D4

05.07.2012

Nikon aktualisiert seine Profi-SLR D4 mit der Firmware-Version 1.02, die einige kleinere Fehler beseitigt und Funktionen ergänzt

Folgende Änderungen werden durch die neuen Firmware vorgenommen (Originaltext Nikon):

  • Speicherkarte formatieren kann nun zu Benutzerdefiniertes Menü hinzugefügt werden.
  • Der Gamut von auf dem Monitor der Kamera dargestellten Adobe RGB-Bildern wurde nun geändert. Dies ermöglicht eine lebendigere Anzeige der Bilder.
  • Die Stabilität von Netzwerkverbindungen bei Auswahl der Option FTP-Upload wurde erhöht.
  • Bei der Aufnahme von Filmen mit einem Objektiv mit Blendenring, Belichtungssteuerung [P] oder [S] und Festlegung von Blendenring für die Individualfunktion f10: Einstellräder>Blendeneinstellung, die kleinste Blendenöffnung wurde angewendet.  Dieses Problem wurde behoben.
  • Bei Aufnahme eines Fotos während der Filmaufzeichnung und Auswahl von 1920 ×1080; 30 Bilder/s; Beschnitt, 1920 × 1080; 25 Bilder/s; Beschnitt oder 1920 × 1080; 24 Bilder/s; Beschnitt für Videoeinstellungen>Bildgröße/Bildrate sowie Standbild speichern für die Individualfunktion g4: Auslöser wurde in Capture NX 2 oder ViewNX 2 angezeigt, die Position des angezeigten Fokusmessfelds wich von der tatsächlichen Aufnahmeposition ab. Dieses Problem wurde behoben.
  • Wenn versucht wurde, eine Speicherkarte zu formatieren (Systemmenü > Speicherkarte formatieren), während die Kamera im HTTP-Server-Modus mit einem Netzwerk verbunden war, reagierte Kamera nicht mehr. Dieses Problem wurde behoben.

Die neue Firmware und eine Anleitung zur Installation gibt auf der Service-Webseite von Nikon-Deutschland.
 

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Andreas Jordan
Über den Autor
Andreas Jordan

Andreas Jordan ist Mediendesigner und arbeitet seit 1994 als Redakteur und Autor mit den Schwerpunkten Multimedia, Imaging und Fotografie für verschiedene Fach- und Special-Interest-Magazine (u. a. Screen Multimedia, Computerfoto, MACup). Seit 2003 ist er Redakteur beim fotoMAGAZIN und leitet dort seit 2007 das Ressort Test & Technik.