canon_750d_ef-s18-55stm_down_slant_breit.jpg

EOS 750D und EOS 760D
EOS 750D und EOS 760D © Canon

Canon: Servicenotiz zu Sensorflecken bei EOS 750D und 760D

Kostenlose Reparatur
11.05.2015

Canon weist in einer Service-Notiz darauf hin, dass einige Chargen der neuen SLRs EOS 750D und 760D von Flecken auf dem Sensor betroffen sein können

t6i-mark.jpg

Markierung bei der EIOS 760D und 750D

Kameras, die trotz Seriennummern, die mit 01 und 02 beginnen, nicht betroffen sind, haben eine Markierung im Batteriefach

Die betroffenen Kameras haben weiße Punkte auf einem optischen Filter vor dem Bildsensor, die unter bestimmten Umständen auf dem Bild sichtbar werden. Betroffen sein können Kameras bei denen die ersten beiden Zahlen der Seriennummer 01 oder 02 sind. Trotz entsprechender Seriennummern nicht betroffene Kameras sollen mit einer Markierung in der Batterieklappe versehen sein.

Betroffene Kunden können sich an der Kundensupport werden, die Kameras werden dann kostenlos repariert.

> Service-Notiz bei Canon Irland

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Andreas Jordan
Über den Autor
Andreas Jordan

Andreas Jordan ist Mediendesigner und arbeitet seit 1994 als Redakteur und Autor mit den Schwerpunkten Multimedia, Imaging und Fotografie für verschiedene Fach- und Special-Interest-Magazine (u. a. Screen Multimedia, Computerfoto, MACup). Seit 2003 ist er Redakteur beim fotoMAGAZIN und leitet dort seit 2007 das Ressort Test & Technik.