AquaSoft DiaShow 8 mit animierten Reiserouten

17.04.2013

Die Diashow-Software von AquaSoft kann in Version 8 Multimedia-Präsentationen mit animierten Reiserouten versehen und ein „Lautstärkegummiband“ vereinfacht die Audio-Bearbeitung.

ds_ultimate_2000_nach_links_Image_7503.png

DiaShow 8 enthält viele Neuerungen; unter Anderen eine Kartenanimation

GPS-fähige Kameras sind momentan im Trend und immer mehr Fotografen möchten zeigen, wo sie ihre Fotos aufgenommen haben. Mithilfe einer OpenStreetmap-Karte lassen sich nun in DiaShow 8 Echtzeitanimationen von Reiserouten erstellen, in denen Fotos, Musik und Videos in beliebiger Weise zusammengefügt werden.
Eine weitere Neuerung zum Vorgänger ist die Rhythmusfunktion, die den Bilderwechsel synchron zum Takt der untermalenden Musik anpassen soll. Hierzu dienen eine Magnetfunktion und ein Lautstärkegummiband, mit denen sich Bild und Ton leicht anordnen lassen. Außerdem gibt es viele neue Effekte, wie zum Beispiel verschieden animierte Verkehrsmittel auf der Karte, Überblendungen oder Kameraschwenks.

ds8_screenshot_layoutdesigner_7504.png

Videos und Musik beigefügt werden

Diashow für Facebook und Co

Die Diashow kann nach Fertigstellung in HD-Qualität auf zahlreichen Medien ausgespielt (Blu-Ray, AVCHD-Disk u.a.) sowie auf Youtube, Facebook oder Vimeo geteilt werden. Die im Hintergrund agierende Intelliload III-Technik hilft beim Laden größerer Dateien um die Performance zu steigern.
AquaSoft DiaShow 8 ist ab sofort für rund 70 Euro erhältlich. Eine kostenlose 30-Tage-Testversion steht ebenfalls zur Verfügung.

>Link zur Herstellerseite:

 

 

 

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
fotoMAGAZIN

1949 erschien die erste Ausgabe der ersten Fotozeitschrift im deutschsprachigen Raum. Seither begleiten wir die Fotogeschichte. Unsere Kamera- und Objektivtests unter Labor- und Praxisbedingungen helfen Einsteigern und Profis seit jeher bei der Kaufentscheidung. Mancher Fotograf wurde von uns entdeckt. Und seit Steven J. Sasson 1975 für Kodak die erste Digitalkamera entwickelte, haben wir die digitale Fotografie auf dem Schirm. Unsere Fotoexpertise ist Ihr Vorteil.

Artikel unter dieser Autorenzeile sind Gemeinschaftsprojekte der Redaktion.