Voigtländer Nokton 1,2/35 mm asph. SE E-Mount

Für Reportage- und Streetfotografie
29.11.2020

Das lichtstarke Manuellfokusobjektiv für Sony E-Mount macht scharfe Bilder und ein tolles Bokeh.

16_voigtlaender_nokton_e_35_f1_2_asph.jpg

Seit Mai 2020 auf dem Markt: Das Voigtländer Nokton 1,2/35 mm asph. SE E-Mount.

© Voigtländer

Das besonders kompakte Voigtländer Nokton 1,2/35 mm asphärisch SE E-Mount empfiehlt sich besonders für den Einsatz bei Reportage- und Streetfotografie. Es verfügt über eine extrem solide Bauweise, ist ausschließlich aus Glas und Metall gefertigt und bietet ein sattes und trotzdem feinfühliges Handling. Die elektrischen Kontakte übertragen die relevanten Informationen an die spiegellosen E-Kameras, die optische Berechnung ist für die aktuellsten Sony-Vollformatsensoren optimiert und über die Fokus-Peaking Funktion wird das manuelle Scharfstellen vereinfacht.

Bei der Abbildungsqualität und Leistungsstärke liefert das Voigtländer Nokton 1,2/35 mm asphärisch SE E-Mount eine sehr gute Performance und setzt sich damit in seiner Klasse deutlich ab.

nokton_e_35_f12_asph_web.jpg

Voigtländer Nokton 1,2/35 mm asph. SE E-Mount

Das Voigtländer Nokton 1,2/35 mm asph. SE E-Mount hat eine UVP von 999 Euro.

© Voigtländer

Die Produktlinie für den Sony E-Anschluß mit dem Zusatz SE (für „Still Edition“) richtet sich an alle Fotografen, welche die für die Videografie wichtige stufenlose (und lautlose) Blendenverstellung entbehren können. Bei den SE-Modellen wurde auf diese aufwendige Feinmechanik bewusst verzichtet, alle SE-Objektive verfügen demnach ausschließlich über eine gerasterte Blendenverstellung, die sich in 1/3-Stufen einstellen lässt.

Technische Daten:

Anschluss E
Brennweite 35 mm
Lichtstärke 1:1,2
Kleinste Blende (F) 22
selektives Blendenkontrollsystem nein
Optischer Aufbau 9 Linsen in 7 Gruppen
Bildwinkel 61,9°
Blendenlamellen 12
Naheinstellgrenze 0,3 m
Größter Abbildungsmaßstab 1:5,8
max. Durchmesser 66,5 mm
Gesamtlänge 59,9 mm
Übertragung der Exif -Daten vorhanden
Manueller Fokus-Assistent vorhanden
Gewicht 387 g
Filtergröße Durchmesser 58 mm
Farbe Schwarz
Sonstiges abnehmbare Gegenlichtblende, Objektivdeckel

________________________

Gewinnen Sie im Rahmen unseres Adventskalender-Gewinnspiels an Tag 16  das Voigtländer Nokton 1,2/35 mm asphärisch SE E-Mount im Wert von 999 Euro. Mitmachen lohnt sich!

Gewinnspielformular

Schade! Dieser Preis hat bereits einen neuen Besitzer gefunden. Versuchen Sie Ihr Glück bei der aktuellen Ziehung. Gewonnen hat Dieter L.
Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
fotoMAGAZIN

1949 erschien die erste Ausgabe der ersten Fotozeitschrift im deutschsprachigen Raum. Seither begleiten wir die Fotogeschichte. Unsere Kamera- und Objektivtests unter Labor- und Praxisbedingungen helfen Einsteigern und Profis seit jeher bei der Kaufentscheidung. Mancher Fotograf wurde von uns entdeckt. Und seit Steven J. Sasson 1975 für Kodak die erste Digitalkamera entwickelte, haben wir die digitale Fotografie auf dem Schirm. Unsere Fotoexpertise ist Ihr Vorteil.

Artikel unter dieser Autorenzeile sind Gemeinschaftsprojekte der Redaktion.