Abtauchen mit PEN und µ TOUGH

21.06.2010

Für alle, die gern schnorcheln oder tauchen, hat Olympus das perfekte Foto-Equipment im Angebot: Unterwassergehäuse für PEN und µ TOUGH sowie ein Strand-Zubehörkit mit schwimmender Handschlaufe. So ausgestattet, gelingen auch unter der Wasseroberfläche traumhafte Fotos oder HD-Videos

PEN jetzt auch unter Wasser: Das PT-EP01 ist das erste Micro-FourThirds Unterwassergehäuse der Welt. Es wurde speziell für die E-PL1 entwickelt. Wasserdicht bis 40 m Tiefe, Live View fähig und mit einem Gewicht von 1.100g extrem leicht, setzt auch dieses Gehäuse das PEN-Prinzip hohe Funktionalität bei geringer Größe konsequent um. Sogar der elektronische Sucher VF-2 kann hiermit genutzt werden. Highlight des neuartigen Gehäuses ist die halbdurchsichtige Rück­seite sowie ein zusätzliches Sichtfenster unterhalb des LC-Displays. Das PT-EP01, 649 EUR (UVP), besteht aus einer festen Gehäuseeinheit für die Verwendung des M.ZUIKO DIGITAL ED 14-42 mm 1:3,5-5,6 und des M.ZUIKO DIGITAL ED 9-18 mm 1:4,0-5,6. Selbst Blitzverbindung und die Verwendung von Makroobjektiven dank Adapter sind kein Problem.

 

Miu-TOUGH-unter-Wasser.jpg

Tiefer tauchen mit µ TOUGH

© Olympus

Noch mehr Schutz und Möglichkeiten für die µ TOUGH bietet das Unterwassergehäuse PT-048, 259 EUR (UVP). Die robuste Polykarbonatkonstruktion des bis zu einer Wassertiefe von 40 Metern wasserdichten Gehäuses ist perfekt, um faszinierende Unterwasseraufnahmen zu machen, schützt die Kamera aber auch vor Verschmutzung und mechanischen Beschädigungen. Alle Bedienelemente können weiterhin bequem erreicht werden.

Strand-Zubehörkit für µ TOUGH-Kameras: Das Strand-Zubehörkit, 39,90 EUR (UVP), für die µ TOUGH Kameras beinhaltet eine Neoprentasche und eine schwimmende Handschlaufe, die die Kamera beim Tauchen vor dem Untergehen bewahrt. Diese Handschlaufe ist auch einzeln erhältlich (29,90 EUR) und ideal für Kunden, die zur Sicherung ihrer Kamera eine Alternative zum Unterwassergehäuse PT-048 suchen.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
Ricarda Szola

Ricarda Szola gehört bereits seit 2003 zum Team der fotoMAGAZIN Redaktion. Die Medienfachwirtin hat jahrelange Erfahrungen im Agentur-, TV- und Verlagswesen. Sie verantwortet u. a. die Lesergalerie, koordiniert Wettbewerbe und Aktionen und ist beteiligt an der Gestaltung des Online-Auftritts.