eisbrecher_stettin_nikon_z_2_8_70-200mmvr_s_dsc_0671.jpg

Aufnahme mit Nikon Z 2,8/70-200 mm

Die Endbrennweite des Nikkors weist die niedrigste Auflösung auf, um zwei Stufen abgeblendet erreicht sie ein gutes Niveau. Leichtes Abblenden mildert auch die Randabdunklung.
Objektiv: Nikon Nikkor Z 2,8/70-200 mm VR S. Aufnahmedaten: 200 mm, Blende f/4, 1/800 s, ISO 100. Kamera: Nikon Z 7.

© Lars Theiß