bildveredelung.jpg

analoge Bildveredelung

Ob Malen, Stempeln oder Sticken: Mit etwas Kreativität stehen Ihnen viele Möglichkeiten zum Veredeln Ihrer Fotos offen. Besonders geeignet sind Verfahren, die dem Bild Dreidimensionalität verleihen, also nach oben aus dem flachen Bild ragen. Wird das Kunstwerk anschließend seitlich ausgeleuchtet und abfotografiert, entsteht eine Aufnahme mit Tiefenwirkung.

© Sebastian Sonntag