Workshop: Fotobücher in Kleinauflagen

04.07.2010

13. - 16.7.10 Berlin www.neue-schule-berlin.com

Das Fotobuchfestival in Kassel zeigte Mitte Mai eindrucksvoll, welches kreative Potenzial in (und welcher Sammlermarkt hinter) dem Medium Fotobuch steckt. Hannes Wanderers Workshop in der Neuen Schule für Fotografie lehrt vom 13. bis 16. Juli die Kursteilnehmer, wie sie bei der Buchproduktion von der Konzeption bis zur Distribution die besten Entscheidungen treffen und was sie bei ihren Büchern in Kleinstauflagen beachten sollten. Wanderer ist selbst Fotograf, Verleger des Peperoni Books Verlages und  führt einen Berliner Fotobuchladen.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
Ricarda Szola

Ricarda Szola gehört bereits seit 2003 zum Team der fotoMAGAZIN Redaktion. Die Medienfachwirtin hat jahrelange Erfahrungen im Agentur-, TV- und Verlagswesen. Sie verantwortet u. a. die Lesergalerie, koordiniert Wettbewerbe und Aktionen und ist beteiligt an der Gestaltung des Online-Auftritts.