Wir machen jetzt in Instagram!

Ab Montag neu: der fotoMAGAZIN Instagram Takeover
17.03.2016

Zeitgenössische Fotografen übernehmen für eine Woche unseren Instagram-Account und präsentieren ihre Werke. Folgen Sie uns auf Instagram und erhalten Sie aktuelle Einblicke in die Projekte der Stars von heute und morgen

thinkstockphotos-526276141.jpg

Instagram Takeover Ankündigung

Auf Instagram werden täglich 70 Millionen Bilder hochgeladen. Rund 30 Milliarden Fotos werden geteilt und etwa 2,5 Milliarden aller hochgeladenen Inhalte kriegen pro Tag ein Herz, einen sogenannten Like, verliehen: Instagram ist die sich am schnellsten entwickelnde Plattform aller sozialen Netzwerke

© Thinkstock

Models posten hier. Täglich. Fotografen sowieso. Und natürlich auch Museen, Galerien, Kuratoren, Künstler-Kollektive. Die Bilder-Plattform Instagram hat sich in den letzten Jahren zum großen, kulturverbindenden Kommunikationforum der Fotografie entwickelt. Hier entdecken wir neue Street Photography aus Teheran und Fotokunst aus Texas. Hier finden wir faszinierende, neue Perspektiven, Bildertrends, aber auch Präsentationsformen wie die „Instagram Takeovers“.

Bei einem „Instagram Takeover“ bespielen Künstler auf Einladung für begrenzte Zeit fremde Instagram-Accounts mit ihren Werken. Als Kurator und Ausstellender in Personalunion. Die Idee dazu stammt aus den USA.

Wann und mit wem startet der erste Takeover?

Ab der kommenden Woche werden wir unseren Instagram-Account für derlei künstlerische Übernahmen öffnen. Jeweils eine Woche lang werden hier ausgewählte Fotografinnen und Fotografen Ihre Werke präsentieren.

Den Anfang macht am 29. Februar die Fotokünstlerin Jessica Backhaus.

300 Millionen aktive Nutzer im Monat laden täglich
etwa 70 Millionen  Bilder  bei Instagram hoch.

Und so folgen Sie uns bei Instagram

Um den Auftakt unserer Takeover nicht zu verpassen, sollten Sie uns natürlich unsere täglichen Posts bei Instagram verfolgen. Sie finden uns dort unter dem Namen fotoMAGAZIN_de. Die Beiträge unserer Gast-Instagrammer werden alle mit dem Hashtag #fMstagram versehen sein. Sollten Sie uns nicht finden, können Sie uns jederzeit in der App unter @fotoMAGAZIN_de suchen!

Also dann: sehen wir uns bei Instagram! ;-)

Schönes Wochenende!

 

Lesen Sie auch unsere spannende Rechtskolumne zum Thema "Bilderklau bei Instagram" und Zollners Zeilen zu den "Bilderdieben in der Fotokunst"!

_________________________________________

Sie möchten immer mit den aktuellsten Foto-News aus Industrie, Kunst und Praxis versorgt werden? Dann folgen Sie uns jetzt auch bei Twitter und Facebook!

Abonnieren Sie das fotoMAGAZIN als Zeitschrift oder als ePaper und erwarten Sie viele spannende Beiträge rund um die Fotografie.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
Anne Schellhase

Das jüngste Mitglied der fotoMAGAZIN Redaktion ist Anne Schellhase. Die studierte Sozialpädagogin fotografiert leidenschaftlich, vor allem analog, gerne als Lomographin - was in der Redaktion immer wieder zu interessanten Debatten führt. Anne kümmert sich um unseren Online-Auftritt und ist meist die Erste, die antwortet, wenn Sie auf dieser Seite kommentieren oder uns über Social-Media-Kanäle kontaktieren.