Unsere Persönlichkeit des Jahres: Sebastião Salgado

Highlight der fotoMAGAZIN-Redaktion
28.12.2019

Zum Jahresende kürt die fotoMAGAZIN-Redaktion ihre Highlights. Sebastião Salgado, der 2019 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels erhielt, ist unsere Persönlichkeit des Jahres.

sebastiao_salgado_c_yann_arthus-bertrand.jpg

Sebastião Salgado

Sebastião Salgado

© Yann Arthus-Bertran

Es passiert nicht häufig, dass ein Fotograf in den Hauptnachrichten Erwähnung findet. Sebastião Salgado hat es allerdings geschafft. Die Auszeichnung des in Brasilien geborenen (*1944) und nach Paris emigrierten Fotografen mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels wurde im Oktober sogar live im Fernsehen übertragen. Die Festrede hielt Wim Wenders, der den Fotografen in seinem Dokumentarfilm „Salz der Erde“ portraitiert hatte.
Der bereits mit zahlreichen Preisen und Ehrungen überhäufte Salgado schuf – ausnahmslos in Schwarzweiß gehaltene – Bildwerke, die sich mit den Themen Armut, Flucht, Heimatlosigkeit und Krieg beschäftigen. Der Börsenverein „zeichnet mit ihm einen Bildkünstler aus, der mit seinen Fotografien soziale Gerechtigkeit und Frieden fordert und der weltweit geführten Debatte um Natur- und Klimaschutz Dringlichkeit verleiht“, begründete der Stiftungsrat. „Zugleich hat Sebastião Salgado mit seinem ,Instituto Terra‘ eine Einrichtung geschaffen, die einen direkten Beitrag zur Wiederbelebung von Biodiversität und Ökosystemen leistet.“
Zu Salgados bekanntesten Bildbänden zählen „Migration“, „The Children: Refugees and Migrants“, „Africa“ und „Genesis“. In der fotoMAGAZIN-Ausgabe Oktober würdigten wir Salgados jüngstes Werk „Gold“, das auf über 200 Seiten die beste Reportage seiner Karriere über die größte Goldmine der Welt und die dortigen Arbeitsbedingungen ausbreitet.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Lars Theiß
Über den Autor
Lars Theiß

Unser Technikredakteur Lars Theiß kümmert sich vorwiegend um Tests und Praxisthemen rund um Kameras, Objektive und Zubehör. Seit 1995 arbeitet der besonders an naturfotografischen Themen interessierte Wahlhamburger beim fotoMAGAZIN. Zu seinen Aufgabenbereichen gehören die Objektivtests, Secondhand-Themen und die fotoMAGAZIN-Spezialausgabe Einkaufsberater.