Objekte lassen sich einfach in andere einfügen (wir hier die Palmen in die Sonnenbrille).

Bild: Adobe