Moderne Fotoschule: Objekt durchs Bild fahren lassen

Objekt durchs Bild fahren lassen
Eine Art Gegenstück zum Mitzieher ist das bewusste Verwischen durch das Bild fahrender Objekte. Bei diesem Bild steht die Kamera ruhig auf einem Stativ. Die Belichtungszeit ist abhängig von der Geschwindigkeit des Objekts. Hier wurden etwa 3 Sekunden eingestellt. Soll das Objekt transparent sein, so muss die Belichtung starten, bevor das Fahrzeug ins Blickfeld kommt.

Canon EOS 50D bei 3 Sekunden Belichtungszeit

© Nadine Gliesche