Memories Reloaded in Zingst

05.06.2012

Heiner Henninges hat in den 70er- und 80er-Jahren Stars wie Romy Schneider, Alain Delon, Senta Berger, und Charles Bronson fotografiert und sie nun mit digitaler Technik in die Jetztzeit übersetzt. Am 8. Juni 2012 präsentiert die Erlebniswelt Fotografie in Zingst an der Ostsee die Bilder im Max Hünten Haus.

Henninges_Ausstellung.jpg

Jean Paul Belmondo

© Heiner Henninges

Kaffeebesuch bei Curd Jürgens an der Cote dAzur, Spaziergang mit Charles Bronson und Jill Ireland am Strand von Amalfi, Dreharbeiten mit Jean-Paul Belmondo und Omar Sharif in Athen: Es waren die 70er- und 80er-Jahre in denen Heiner Henninges die Größen aus Film, Fernsehen und Sport traf. Viele Bilder von deutschen und internationalen Stars sind in diesen Jahren für Magazine im In- und Ausland entstanden bevor sich Henninges anderen Aufgaben zuwandte.  Heute stellt er diese Bilder gefärbt und geschönt durch die Brille der Erinnerung, ausgedruckt mit aktueller Digitaltechnik im neuen Gewand vor.

Schneider_Romy_100a.jpg

Romy Schneider

© Heiner Henninges

Heiner Henninges, 1942 in Breslau geboren, hat in Berlin, Paris, Göttingen und München Zeitungswissenschaften studiert. Durch seinen Freund, den Fotografen und Maler Manfred Bockelmann, Bruder von Udo Jürgens, gelangte er in den Kreis derer, die bei den Stars aus- und eingehen. Irgendwann kam auch die Begeisterung für die Fotografie dazu und Henninges verwirklichte zahllose Titelgeschichten in Magazinen von der Bunten über die Hör Zu bis zur Regenbogenpresse. Die meisten Fotos sind mit Leica M und R Kameras entstanden.  Irgendwann war der Zauber für die Glitzerwelt verflogen und Reise- und Abenteuerreportagen begeisterten den Fotografen. Die Fotografie fesselte Heiner Henninges nicht nur als Ausdrucksmittel, sondern auch Kamera- und Aufnahmetechnik wurden immer mehr zu Themen, die ihn begeisterten und zu denen er an die 40 Fachbücher verfasste. Es folgte die Arbeit für Fotozeitschriften beginnend mit Photo, einer längeren Phase als Chefredakteur von Leica Fotografie International und Schwarzweiss, und der heutigen Arbeit unter anderem für fotoMAGAZIN. 

Charles-Bronson_P01_Foto_H_Henninges.jpg

Charles Bronson

© Heiner Henninges

Bilder der Ausstellung Memories Reloaded kann man auch auf der Internetseite www.memories-reloaded.de bewundern. Fine Art Prints können in einer limitierten, nummerierten und signierten Edition erworben werden. Außerdem gibt es ein Panorama-Buch auf echtem Fotopapier, das ebenfalls jeweils auf Bestellung in limitierter, nummerierter und signierter Auflage gefertigt wird.

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
Ricarda Szola

Ricarda Szola gehört bereits seit 2003 zum Team der fotoMAGAZIN Redaktion. Die Medienfachwirtin hat jahrelange Erfahrungen im Agentur-, TV- und Verlagswesen. Sie verantwortet u. a. die Lesergalerie, koordiniert Wettbewerbe und Aktionen und ist beteiligt an der Gestaltung des Online-Auftritts.