Makro: Freihand geblitzt

FREIHAND GEBLITZT
Insekten im Flug sind ohne Lichtschrankensystem schwer zu erwischen. Bei größeren Tieren wie Schmetterlingen kann es gelingen. Bei diesem Bild freihand mit Fokussierung über den Motivabstand. Ein Blitz (hier Ringblitz) ist erforderlich, um die schnellen Flügelbewegungen einzufangen. Es empfiehlt sich, die Blitzleistung zu reduzieren, um die Abbrenndauer zu verkürzen.

KAMERA: Nikon D700
OBJEKTIV: Nikkor 2,8/105 mm
BLENDE: 11

© Markus Linden