Michael Kamber // ✸ ✸ ✸ ✸

Bilderkrieger
30.11.2013

Was bringt Fotografen dazu, für ihre Bilder ihr Leben zu riskieren? Welcher Menschentyp ist das und was macht der Krieg mit diesen Draufgängern? Dieser exzellente Band des erfahrenen Fotojournalisten Michael Kamber stellt Fragen zu einem komplexen Thema und liefert entsprechend viele Antworten. Aus Kurzinterviews mit Kollegen wie Stanley Greene oder Stephanie Sinclair und Berichten seiner Begegnungen mit anderen Kriegsreportern filtert sich ein Psychogramm jener Menschen, die ausziehen, uns die Augen zu öffnen. Wichtige Lektüre neben all den schicken Coffeetable-Büchern des aktuellen Fotobuchmarktes.

Bilderkrieger_Kamber.jpg

Karbala (Irak) 2004

288 Seiten, 16,5 x 22 cm, Ankerherz Verlag, 29,80 Euro

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
Manfred Zollner

Unser Chefredakteur Manfred Zollner hat bereits während seines Studiums der Kommunikationswissenschaft sein Taschengeld als Konzertfotograf verdient. Der langjährige stellvertretende Chefredakteur des Heftes leitet seit April 2019 die Redaktion. Darüber hinaus betreut er das einmal im Jahr erscheinende XXL-Heft fotoMAGAZIN EDITION mit herausragenden Fine Art-Portfolios.