Dennis Stock // ✸ ✸ ✸ ✸

Buchtipps aus der Redaktion, Januar 2015
14.01.2015

D. Stock/ C. Naggar/ A. Corbijn

Dennis Stock (1928-2010) hatte das bewundernswerte Talent, die Emotion eines Augenblicks in Sekundenbruchteilen perfekt zu visualisieren. Posen, Mimik, Timing – Stocks Bilder sind perfekt komponiert.

Seine vielen schwarz- weißen Bildikonen erzählen uns von seiner Nähe zu den von ihm portraitierten Stars (insbesondere James Dean) und zeigen uns die coolsten Seiten der 50er- und 60er-Jahre in den Vereinigten Staaten.

Prestel, 45 Euro
(engl. Begleittexte)

✸ ✸ ✸ ✸ ✸ MUSS UNBEDINGT IN IHR REGAL ✸ ✸ ✸ ✸ HAT DAS ZEUG ZUM KLASSIKER 
✸ ✸ ✸ DER KAUF LOHNT SICH ✸ ✸ NUR FüR THEMATISCH INTERESSIERTE 
✸ DARAUF KöNNEN SIE VERZICHTEN

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Über den Autor
Manfred Zollner

Unser Chefredakteur Manfred Zollner hat bereits während seines Studiums der Kommunikationswissenschaft sein Taschengeld als Konzertfotograf verdient. Der langjährige stellvertretende Chefredakteur des Heftes leitet seit April 2019 die Redaktion. Darüber hinaus betreut er das einmal im Jahr erscheinende XXL-Heft fotoMAGAZIN EDITION mit herausragenden Fine Art-Portfolios.