Zugsdurchfahrt am Bahnhof Baar. Ja UND wo sind jetzt die Leute?