Ausstellung und Workshop mit Jim Rakete und der Samsung NX1

Fotograf präsentiert die Musikszene Hamburg
03.12.2014

Vom 13. bis zum 20. Dezember ist im Hamburger stilwerk die Ausstellung „The NX Scene – Jim Rakete und die Musikszene der Hansestadt“ zu sehen. Am ersten Ausstellungstag findet außerdem ein Workshop mit dem Fotografen statt

pressefoto_jim_rakete.jpg

Jim Rakete

Jim Rakete mit Samsung NX1

Für die Ausstellung hat renommierte Portrait-Fotograf Jim Rakete Persönlichkeiten der Hamburger Musikszene mit Samsungs neuem Systemkamera-Flaggschiff abgelichtet – von Musikern über Clubbetreiber bis zu Eigentümern von Plattenläden. Die Bilder sind vom 13. bis zum 20 Dezember von 10 bis 20 Uhr in der „NX Pop-up Gallery“ im stilwerk in der Großen Elbstraße 68 zu sehen. Der Eintritt ist kostenlos. Interessenten können sich um einen Platz bei einem Workshop am 13. Dezember mit Jim Rakete bewerben. Samsung stellt hierfür eine NX1 und die beiden S-Objektive 2-2,8/16-50 mm und 2,8/50-150 mm sowie ein Blitzgerät zur Verfügung. Die Bilder werden anschließende auf www.samsung.de/nx-scene präsentiert. Samsung verlost außerdem 5 x 2 Gästelistenplätze für die Ausstellungseröffnung und 15 x 2 Plätze für das Konzert der Band Still Parade am 13. Dezember.
Einen ausführlichen Test der Samsung NX1finden Sie in fotoMAGAZIN 1/2015, das ab dem 11.12 am Kiosk erhältlich ist.

nx1-50-150mm_010_r-perspactive_black.jpg

Samsung NX1 mit 2,8/50-150 mm OIS

Samsung NX1 mit 2,8/50-150 mm OIS

> weitere Informationen bei Samsung

 

Sie können bis zu drei Kameras vergleichen, um eine andere auszuwählen, entfernen Sie eine aus dem Vergleich.
Andreas Jordan
Über den Autor
Andreas Jordan

Andreas Jordan ist Mediendesigner und arbeitet seit 1994 als Redakteur und Autor mit den Schwerpunkten Multimedia, Imaging und Fotografie für verschiedene Fach- und Special-Interest-Magazine (u. a. Screen Multimedia, Computerfoto, MACup). Seit 2003 ist er Redakteur beim fotoMAGAZIN und leitet dort seit 2007 das Ressort Test & Technik.