Canon vs. Nikon

Kaufberatung Vollformat-SLRs
01.11.2014

fotoMAGAZIN 10/14 – Fünf Vollformat-SLRs von Canon und Nikon buhlen in der Preisklasse zwischen 1500 bis 3200 Euro um die Gunst der Käufer. Unsere Kaufberatung zeigt, welche Kamera für wen geeignet ist

Vielen Fotografen gilt das Vollformat als das Maß der Dinge. Ob zu Recht oder nicht, darüber lässt sich streiten. Kameras mit APS-C- oder Micro-Four-Thirds-Sensoren erreichen zumindest in den unteren ISO-Stufen teilweise eine ähnliche Qualität und haben unter Umständen sogar Vorteile, wenn es um die Schärfe am Bildrand geht, da sich die kleineren Sensoren gleichmäßiger ausleuchten lassen. Die großen Sensoren spielen ihre Vorteile aus, wenn es um geringeres Rauschen in den hohen ISO-Stufen oder sehr hohe Auflösungen geht.

Artikel freischalten

Lesen Sie den vollständigen Test mit Tabelle mit Canon EOS 6D, Canon EOS 5D Mark III, Nikon D610, Nikon D810 und Nikon Df.
Hier zum Download.

1,00 €Jetzt kaufen
Andreas Jordan
Über den Autor
Andreas Jordan

Andreas Jordan ist Mediendesigner und arbeitet seit 1994 als Redakteur und Autor mit den Schwerpunkten Multimedia, Imaging und Fotografie für verschiedene Fach- und Special-Interest-Magazine (u. a. Screen Multimedia, Computerfoto, MACup). Seit 2003 ist er Redakteur beim fotoMAGAZIN und leitet dort seit 2007 das Ressort Test & Technik.